#1

Der Kandel im Schwarzwald

in Atristas Werkstatt 04.10.2009 20:07
von Atrista | 604 Beiträge

Heute habe ich mal die Aussicht fotografiert die sich mir von der Terrasse aus bietet.




Der Kandel ist mit 1.241 m ü. NN die höchste Erhebung im Mittleren Schwarzwald und der Hausberg der Stadt Waldkirch. Durch seine exponierte Stellung abseits vergleichbarer Berge wirkt er deutlich höher und bietet eine außergewöhnliche Aussicht.

Der Kandel gehört zum zentralschwarzwälder Gneisgebiet. Das Bergmassiv ist in seiner Großform tektonisch bedingt: Die Kandel-Scholle steigt pultförmig von der Hochfläche um Sankt Peter nach Nordwesten hin an. Sie ist von Verwerfungen umgeben, die sich teilweise als deutliche Geländekanten abzeichnen; so liegen die Rheinebene mehr als 1000 Meter und die Gipfel jenseits des Elztales 500-600 Meter tiefer als der Kandel. Die andauernde Heraushebung der Kandel-Scholle gegenüber der Rheinebene (1-2 mm/a) äußert sich zuweilen in Erdbeben (siehe auch: Artikel bei Wikinews).
Das Kandelmassiv ist von tiefen Tälern radial in teils rundliche, teils felsige Bergrücken aufgelöst. Die Steilhänge erreichen nach Südwesten (Glottertal) 600 m, nach Nordwesten (Elztal) 650 m und nach Nordosten (Simonswälder Tal) gut 700 m. Nur südostwärts dacht sich der Berg allmählich ab, Richtung Sankt Peter um 500 m und zur Platte über den Zweribachwasserfällen hin um gut 200 m. Der ausgedehnte grünlandreiche Südhang führt zu deutlicher Thermik und beeinflusst mit den hier oft entstehenden großen Gewitterzellen das Wettergeschehen des Breisgaues.
Die auf die eiszeitlichen Vergletscherungen zurückgehenden Formen des Gebirgsstockes treten im Landschaftsbild nur wenig in Erscheinung.


----------------------------------
lucundi acti labores

nach oben springen

#2

RE: Der Kandel im Schwarzwald

in Atristas Werkstatt 04.10.2009 20:10
von Atrista | 604 Beiträge

Ein wenig die Landschaft verändert und einen zusätzlichen Lichteffekt hinzugefügt



----------------------------------
lucundi acti labores

nach oben springen

#3

RE: Der Kandel im Schwarzwald

in Atristas Werkstatt 04.10.2009 20:12
von Atrista | 604 Beiträge

Die Landschaft in einen Farbrahmen gesetzt


----------------------------------
lucundi acti labores

nach oben springen

#4

RE: Der Kandel im Schwarzwald

in Atristas Werkstatt 04.10.2009 20:13
von Atrista | 604 Beiträge

Überflug mit Superzoom


----------------------------------
lucundi acti labores

nach oben springen

#5

RE: Der Kandel im Schwarzwald

in Atristas Werkstatt 04.10.2009 20:14
von Atrista | 604 Beiträge

Einen Farbrahmen gesetzt um das schwarzweiß Bild


----------------------------------
lucundi acti labores

nach oben springen

#6

RE: Der Kandel im Schwarzwald

in Atristas Werkstatt 04.10.2009 20:15
von Atrista | 604 Beiträge

Nachtsicht


----------------------------------
lucundi acti labores

nach oben springen

#7

RE: Der Kandel im Schwarzwald

in Atristas Werkstatt 05.10.2009 11:44
von Tabea Kringelbokeh | 9.488 Beiträge

Danke für die schönen Einblicke und Erläuterungen Atrista. Gefällt mir gut, wie du gespielt hast... Ich hätte auch eine Idee, was ich mit dem schönen Bild machen würde, mal schaun, vielleicht mops ich mir das bei Gelegenheit :-)


Wir leben nur, um Schönheit zu entdecken. Alles andere ist eine Art des Wartens. Khalil Gibran
nach oben springen

#8

RE: Der Kandel im Schwarzwald

in Atristas Werkstatt 05.10.2009 12:44
von Lano | 6.277 Beiträge

Mir gefällt das unveränderte Original schon gut. Ich hätte es die Farben nur ein klein wenig herausgeholt und die ÜBergänge zwischen den Fotos etwas mit dem Stempelwerkzeug entschärft. Vielleicht noch den Himmel etwas herausgeholt.. hm..


nach oben springen

#9

RE: Der Kandel im Schwarzwald

in Atristas Werkstatt 05.10.2009 12:56
von Tabea Kringelbokeh | 9.488 Beiträge

Schau mal Atrista, vielleicht kannst du mit dem Tutorial Den Tag zur Nacht machen spielen

http://www.galileodesign.de/trailer/?tra...7394A4NFGF.dSEU
((bisschen runterscrollen))


Wir leben nur, um Schönheit zu entdecken. Alles andere ist eine Art des Wartens. Khalil Gibran
nach oben springen

#10

RE: Der Kandel im Schwarzwald

in Atristas Werkstatt 05.10.2009 19:04
von Claro Laval | 650 Beiträge

Ja sag mal, wie isn des mit den Landwirten im Schwarzwald? Da steht ja immer noch der Kukuruz herum! Bei uns in der Steiermark is man da viel schneller!


" And as we wind on down the road, our shadows grow taller than our souls."
Robert Plant

nach oben springen


Kunst ist schön. Macht aber viel Arbeit.
Karl Valentin


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Guyver
Forum Statistiken
Das Forum hat 389 Themen und 31950 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 89 Benutzer (14.05.2011 05:05).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de