#31

RE: Systematische Bildbetrachtung

in Ernsthafter schwatzen 08.05.2010 20:22
von Sumy (gelöscht)
avatar

sehe grade Das Maus Quiz und hier dazu ein intersessanter Gedanke dazu, die change blindness.
http://de.wikipedia.org/wiki/Ver%C3%A4nderungsblindheit
Sprich wir wolle nur das sehen, auf das unser Focus gerichtet ist. Alles andere wird als unwichtig abgetan aus der Sicht des Betrachters.

nach oben springen

#32

RE: Systematische Bildbetrachtung

in Ernsthafter schwatzen 08.05.2010 21:57
von Tabea Kringelbokeh | 9.488 Beiträge

ist eigentlich selbstverständlich, da unser Hirn doch lernen musste, die wichtigen von den unwichtigen Informationen zu trennen im Laufe der Zeit...


Wir leben nur, um Schönheit zu entdecken. Alles andere ist eine Art des Wartens. Khalil Gibran
nach oben springen

#33

RE: Systematische Bildbetrachtung

in Ernsthafter schwatzen 08.05.2010 22:44
von Sumy (gelöscht)
avatar

ist nicht selbstverständlich wenn man den Prozess verstanden hat

nach oben springen

#34

RE: Systematische Bildbetrachtung

in Ernsthafter schwatzen 20.05.2010 15:04
von Sumy (gelöscht)
avatar

Kritik kann man schnell geben oder sich auch dafür Zeit lassen.
Roland Vögtli stellt auf seiner Seite das Astrein homosapienskonformes Bildbetrachtungs-Anleitungs-Hilfssystem oder kurtz Ah-Bah! vor:
Sehr schön zu lesen sind dabei die Vorgehentsweise, die Feedbackstruktur und seine Gedanken dazu.
http://www.voegtli.net/gallery/docs/ahbah/index.html
Wem nichts einfällt, der kann ja einfach die Fragen aus seinem Fragengenerator zu dem jeweiligen Bild beantworten:
http://www.voegtli.net/gallery/docs/ahbah/qbutler.php

nach oben springen

#35

RE: Systematische Bildbetrachtung

in Ernsthafter schwatzen 20.05.2010 17:21
von Beauty Miles | 5.681 Beiträge

Bah -aah (Missfallensäußerung)

Nun haben wir also auch die Bildbetrachtung noch automatisiert, technisiert.
Irgendwo wird es ja bestimmt auch noch einen kompatiblen Antwortengenerator geben.

Ich verlaß mich da doch lieber auf mein Bauchgefühl und das was in meiner eignen Denkmaschine produziert wird (ums mal zu technisieren )


Ob hier oder an nem andren Ort -
die Bjuti hat immer das letzte Wort !
nach oben springen

#36

RE: Systematische Bildbetrachtung

in Ernsthafter schwatzen 20.05.2010 17:50
von Tabea Kringelbokeh | 9.488 Beiträge

Ich bin immer offen für neue Methoden, der Versuch mit den Elfchen letztens ging ja in die gleiche Richtung. Die Sache mit dem Fragengenerator find ich witzig. Wenn man nicht gewohnt ist, jeden Tag eine Bildbetrachtung zu schreiben, kann dies eine gute Stütze sein... ich werds auf alle Fälle mal probieren. Danke für den Link Sumy.


Wir leben nur, um Schönheit zu entdecken. Alles andere ist eine Art des Wartens. Khalil Gibran
nach oben springen

#37

RE: Systematische Bildbetrachtung

in Ernsthafter schwatzen 20.05.2010 17:59
von Sumy (gelöscht)
avatar

Lies dir auch mal den Rest durch. Der Fragengenerator ist eigentlich nur als Hilfe gedacht, genau für jene, die das nicht gewohnt sind.
Roland Vögtli hat da ja auf deiner Seite Kritikmethoden die von 20sec. Schnellkritik bis hin zu ener 15min. Detailkritik reichen.
Nach und nach, je nach Zeitaufwandt solle man auf spezifische Punkte in der Bildgestalltung eingehen.
Dieser Generator sucht die dann für einen heraus, wenn einem nichts einfällt.

nach oben springen

#38

RE: Systematische Bildbetrachtung

in Ernsthafter schwatzen 20.05.2010 19:03
von Nymphi Jinx | 1.278 Beiträge

Zitat von Beauty Miles
Bah -aah (Missfallensäußerung)
Nun haben wir also auch die Bildbetrachtung noch automatisiert, technisiert.
Irgendwo wird es ja bestimmt auch noch einen kompatiblen Antwortengenerator geben.
Ich verlaß mich da doch lieber auf mein Bauchgefühl und das was in meiner eignen Denkmaschine produziert wird (ums mal zu technisieren )



Geht mir auch grad so. :(
Ich bin ruhig geworden. Beobachte, wo es hingeht.

nach oben springen

#39

RE: Systematische Bildbetrachtung

in Ernsthafter schwatzen 20.05.2010 19:51
von Nienor Savira | 1.059 Beiträge

hab mir das jetzt durchgelesen .... hmmmm ich mag die auf dei schnelle beurteilung mal null.
dann lieber schweigen und kein komentar is mir lieber als sowas

sorry


Lass dich nie zu einem dummen Spruch hinreissen, denn du bist pure Lyrik.

nach oben springen


Kunst ist schön. Macht aber viel Arbeit.
Karl Valentin


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Guyver
Forum Statistiken
Das Forum hat 389 Themen und 31950 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 89 Benutzer (14.05.2011 05:05).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de