#281

RE: Licht-Schatten-Porträt

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 24.01.2010 17:36
von Claro Laval | 650 Beiträge

Servus!

Ein schönes Bild und die "ideen und Angaben" von Michael hast Du wirklich hervorragend umgesetzt. Die unscharfe Kante oben hab' ich ohne Greta und Brille gar nicht bemerkt.

Was meinst, kann man dem Bild eventuell ein wenig "Wärme" geben?


" And as we wind on down the road, our shadows grow taller than our souls."
Robert Plant

nach oben springen

#282

RE: Licht-Schatten-Porträt

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 24.01.2010 18:10
von Tabea Kringelbokeh | 9.488 Beiträge

Ich wollte das Bild schon wieder rausnehmen, da mein Model den Daumen nach unten gehalten hat. Ganz schonungslos hat er mir seine Meinung um die Ohren gepfiffen.
Also die Kante. Unsauber montiert. Hatter ja recht und Greta auch. Hab die weiche Auswahl zwar nur 2px gemacht, aber war zu viel.
Dann die Perspektive vom Sessel gegenüber der Ecke tät nicht stimmen.
Und das Fenster wäre zu groß.
Ich war ganz kleinlaut, was selten vorkommt. :-/
Und nu soll ich dem Bild auch noch Wärme geben, schluchz. Sieht man bei euch wenigstens auf dem Monitor, dass es ein Duplex ist?


Wir leben nur, um Schönheit zu entdecken. Alles andere ist eine Art des Wartens. Khalil Gibran
nach oben springen

#283

RE: Licht-Schatten-Porträt

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 24.01.2010 18:24
von Greta | 493 Beiträge

Hm..also dein Model ist ja wirklich seeeheeer kritisch :) Aber die Fenster find ich nicht wirklich zu groß und die Perspektive des Sessels....hm *dreht ihren Kopf hin und her*...nö, die stimmt für mich.
Was genau meinst du denn mit Duplex? Ich kenn das nur aus der Filmtechnik.....


Geist ist geil!

nach oben springen

#284

RE: Licht-Schatten-Porträt

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 24.01.2010 18:27
von Tabea Kringelbokeh | 9.488 Beiträge

Duplex meint, dass es außer Schwarz noch eine Farbe enthält, in meinem Fall Orange. Ist ein Bildmodus im Photoshop, den ich sehr sehr gern verwende.


Wir leben nur, um Schönheit zu entdecken. Alles andere ist eine Art des Wartens. Khalil Gibran
nach oben springen

#285

RE: Licht-Schatten-Porträt

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 25.01.2010 17:39
von Greta | 493 Beiträge

Ahhh ja, wieder was gelernt.


Geist ist geil!

nach oben springen

#286

RE: Licht-Schatten-Porträt

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 27.01.2010 22:31
von Sumy (gelöscht)
avatar

zu Licht und Schatten denke ich past mein Bild auch ;)
Hab lange überlegt wo ich es einstellen kann, da es auch ein wenig technisch ist. Ich habe hier ein negatives Licht eingesetzt. Da ich das selber noch nicht verstehe soll es einfach mal für sich wirken.


http://www.abload.de/img/nativ02lk9w.jpg

nach oben springen

#287

RE: Licht-Schatten-Porträt

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 28.01.2010 17:17
von Tabea Kringelbokeh | 9.488 Beiträge

Ich kann mir überhaupt nicht vorstellen, was negatives Licht ist oder bewirkt, aber Ich finde das Licht im Bild sehr weich und schmeichelnd. Sehr schön harmonierend mit den Ton - in -Ton - Farben und sieht für mich aus wie ein Sonnenuntergang nach einem warmen Tag.


Wir leben nur, um Schönheit zu entdecken. Alles andere ist eine Art des Wartens. Khalil Gibran
nach oben springen

#288

RE: Licht-Schatten-Porträt

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 28.01.2010 17:50
von Sumy (gelöscht)
avatar

negatives Licht... also die Lichter kann man dimmen im Daz3D,
0=Licht aus 200= volle Pulle Licht an.
So hier habe ich aber ein Licht auf -60 gesetzt, also mehr als aus (oder so). Ich glaube es wirkt dann als Schattenwurfkanone. Kann sein, dass das Bild daher so wirkt wie es wirkt.

nach oben springen

#289

RE: Licht-Schatten-Porträt

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 28.01.2010 19:27
von kjs Yip | 697 Beiträge

"schattenwurfkanone", schöner begriff; trifft es für mein gefühl ziemlich gut: ich mein, dass schatten und licht _teilweise_ aus derselben richtung kommen...

eine verwirrende vorstellung, aber mit nem feinen ergebnis...

kjs


am Anfang war das Wort, aber dann wurde das Licht angemacht...
kjs


Mein Block über Bildchen in SL ...

nach oben springen

#290

RE: Licht-Schatten-Porträt

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 28.01.2010 19:58
von Claro Laval | 650 Beiträge

Servus!

Ein sehr "stimmiges" Bild. Mir persönlich gefällt sehr gut die Tiefe, die sich durch den unscharfen Hintergrund ergibt. Da is viel "Leben" im Bild.


" And as we wind on down the road, our shadows grow taller than our souls."
Robert Plant

nach oben springen


Kunst ist schön. Macht aber viel Arbeit.
Karl Valentin


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Guyver
Forum Statistiken
Das Forum hat 389 Themen und 31950 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 89 Benutzer (14.05.2011 05:05).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de