#71

RE: Portrait - Das Monatsthema Juli 2009

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 06.07.2009 20:30
von Grischi | 501 Beiträge

Hi Tabea,

Deine FEHLERS sind eigentlich gar keine Fehler, sondern nur Variationen im Auge des einzelnen Betrachters.

Was mich aber stört ist, dass die Wand im Hintergrund mit Raufaser tapeziert ist und man dies erkennen kann. Da hätte ich irgendwie mehr Unschärfe ins Spiel gebracht.

Und nebenbei noch zwei Bitten:

1. Bitte macht jetzt nicht alle solche komischen Gitter über die Portraits, ich hab noch kein Bild aus dem Monitor plumsen sehen. Ist also nicht notwendig.

2. Sollte der Lavendelstrunk in Deiner Hand nicht zufällig aus Zinn nachgebildet sein, kann ich Schläge damit ab, aber dass würde noch schlimmere Portraits nach sich ziehen. So!


Gescheit, gescheiter, gescheitert.

nach oben springen

#72

RE: Portrait - Das Monatsthema Juli 2009

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 06.07.2009 20:32
von Tabea Kringelbokeh | 9.488 Beiträge

Püh, was stört dich denn an Raufaser, he? Und LavendelSTRUNK verbitt ich mir! Das sind edelste Lavendelpflänzelein... :-)
Und die Gitters find ich wischtsch. So.


Wir leben nur, um Schönheit zu entdecken. Alles andere ist eine Art des Wartens. Khalil Gibran
nach oben springen

#73

RE: Portrait - Das Monatsthema Juli 2009

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 06.07.2009 20:47
von Sumy (gelöscht)
avatar

Z.Z. bin ich ein wenig beschäftigt mit meinen Projekten ich will aber auf eure Bilder eingehen hier:
@ Grischi: tolle Kolage, ein "out of bounds" hätte dem Bild noch mehr Pfiff gegeben.
@ Tarah: eigentlich finde ich die Idee gut. Es zeigt eine Detail und einen Gesamtüberblick. Mir ist es nicht zu voll das Bild, aber irgendwas klemmt. Ich weiss, du hast da deine Vorgaben, aber die kenne ich nicht und bewerte sie einfach mal so. Die Bildaufteilung stimmt, Farben sind gut getroffen. Der Hintergrund ist vieleicht eine Spur zu markant im Bild, er lenkt ab. Was mich aber am meisten stört, und ich habe lange gebraucht um das herauszufinden ist, das die Figuren im Bild nicht miteinander komunizieren. Ein Blickkontakt z.B. hätte einen Bezug zueinander geschaffen.
@ Tabea: Händer reiben *kicher* alsoooo du redest vom Goldenen Schnitt und zeigst uns die Linien der Drittelregel. Eigentlich hast du es fast getroffen. Stell dir mal die Augen auf der Linie vor (also etwas weiter unten) und dann noch die (riesen) Nase auf der anderen Linie. Es ist nur ein klein wenig verschoben vom Ausschnitt her.
Ansonsten sieht man einfach deine Verkrampftheit an, was aber völlig normal ist.
(so ein kleiner Einschub: Mein RL hat mir grad über die Schulter gesehen und gesagt"WOW das ist mal ein tolles Bild")
Die Beleuchtung ist gut, keine Schatten die störend irgendwo hinfallen. Alle wichtigen Bildelemente sind scharf abgebildet, vieleicht die Blende ein wenig aufmachen, dann stört die Rauhfaser nicht so. Und einfach vorher was Gras rauchen, das entspannt die Gesichtsmuskeln ;)

nach oben springen

#74

RE: Portrait - Das Monatsthema Juli 2009

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 06.07.2009 21:05
von Grischi | 501 Beiträge

Da Tabea Gitter wichtig findet, kann ich mich dieser neuen Trendsportart nicht mehr enziehen un poste nun auch ein Portrait mit Gitter. Basta.



Bei eingehender Betrachtung fällt auf, dass diese Art der Vergitterung sicher wirksam gegen Bilderklau ist.


Gescheit, gescheiter, gescheitert.

nach oben springen

#75

RE: Portrait - Das Monatsthema Juli 2009

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 06.07.2009 21:40
von Tabea Kringelbokeh | 9.488 Beiträge

Na das freut mich doch wahnsinnig, dass ich dich zu so einem schönen Bild angeregt hab. Das war die Angst vorm Lavendelstrauß, sei ährlich. ;-)


Wir leben nur, um Schönheit zu entdecken. Alles andere ist eine Art des Wartens. Khalil Gibran
nach oben springen

#76

RE: Portrait - Das Monatsthema Juli 2009

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 06.07.2009 22:14
von Beauty Miles | 5.680 Beiträge

Sumy, was gibst du denn für Ratschläge ?????

Jetzt habe ich mich mal dannach gerichtet und

vorher Gras geraucht...

und was is dabei rausgekommen?

Ich kenn mich nich mehr wieder und das ganze Gitter, das wo ich ja auch nie niemals verwenden würde is außer Rand und Band....

schöne Bescherung...und das im Juli !!!!

nie wieder hör ich auf Sumy !!



kann natürlich auch sein, daß das Gras auf meiner Gartenwiese irgendwie die falsche Sorte ist.
Geschmeckt hats jedenfalls greusslig. Keine Ahnung was manche Zicken daran finden.


Ob hier oder an nem andren Ort -
die Bjuti hat immer das letzte Wort !
zuletzt bearbeitet 06.07.2009 22:20 | nach oben springen

#77

RE: Portrait - Das Monatsthema Juli 2009

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 06.07.2009 22:46
von Tabea Kringelbokeh | 9.488 Beiträge

uns gehts gut was? ^^


Wir leben nur, um Schönheit zu entdecken. Alles andere ist eine Art des Wartens. Khalil Gibran
nach oben springen

#78

RE: Portrait - Das Monatsthema Juli 2009

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 07.07.2009 00:35
von Beauty Miles | 5.680 Beiträge

Dir auch ???


Ob hier oder an nem andren Ort -
die Bjuti hat immer das letzte Wort !
nach oben springen

#79

RE: Portrait - Das Monatsthema Juli 2009

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 07.07.2009 17:12
von Sumy (gelöscht)
avatar

Bjuti du sollst doch nicht von Mamis Keksen naschen, wer weiss was da alles drin ist ;)

so ich habe euch auch was mitgebracht



http://img1.abload.de/img/eyeofthetigerw3iy.jpg

die Unschärfe ist im Render erzeugt. Wie ich die Tiefenschäfenebene gelegt habe könnt ihr hier auf dem Bild sehen

nach oben springen

#80

RE: Portrait - Das Monatsthema Juli 2009

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 07.07.2009 17:34
von Beauty Miles | 5.680 Beiträge

ach Kekes haste auch noch gebacken, Sumy ?

zum Bild, natürlich etwas Unqualifiziertes:

Ob die Männerwelt auf Frauen mit Six-Pack stehen?

Mir ist das jedenfalls nicht geheuer.


Ob hier oder an nem andren Ort -
die Bjuti hat immer das letzte Wort !
nach oben springen


Kunst ist schön. Macht aber viel Arbeit.
Karl Valentin


Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Guyver
Forum Statistiken
Das Forum hat 389 Themen und 31948 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 89 Benutzer (14.05.2011 05:05).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de