#471

RE: Nienor´s Spielereien

in Nienors Basteleien 05.03.2011 18:48
von Beauty Miles | 5.682 Beiträge

ich dachte erst auch, dass die Spiegelung komisch ist. Je länger ich jedoch das Bild betrachte, umso mehr glaube ich, dass sie stimmt.....bis auf die Beine. Die scheinen mir etwas verdreht.

@ Tabs: die die nur redet aber keine Bilder macht bin doch ich, hihi,
aber scheinbar haste auch ein schlechtes Gewissen ?


Ob hier oder an nem andren Ort -
die Bjuti hat immer das letzte Wort !
zuletzt bearbeitet 05.03.2011 18:50 | nach oben springen

#472

RE: Nienor´s Spielereien

in Nienors Basteleien 05.03.2011 21:39
von Grischi | 501 Beiträge

Die Spiegelung scheint nicht verkehrt zu sein, einzig ist der Spiegel recht trüb.


Gescheit, gescheiter, gescheitert.

zuletzt bearbeitet 05.03.2011 21:39 | nach oben springen

#473

RE: Nienor´s Spielereien

in Nienors Basteleien 06.03.2011 00:05
von Atrista | 605 Beiträge

Das hintere, ausgestellte Bein sollte man eigentlich im Spiegel sehen.


----------------------------------
lucundi acti labores

nach oben springen

#474

RE: Nienor´s Spielereien

in Nienors Basteleien 06.03.2011 01:11
von Nienor Savira | 1.059 Beiträge

also ich hab das bidl 2 mal gemacht einmal von vorne und dann die camera gedreht und nochmal gemacht genau von hinten... dann müsste das doch stimmen oder??? was ich dachte vlt noch mehr eindrehen im spiegel hmmmm ka verwirrt bin....

jap der spiegel ist gewollt trüb war so ne spielerei ^^

Danke ...danke...danke für eure komentare *freu*


Lass dich nie zu einem dummen Spruch hinreissen, denn du bist pure Lyrik.

zuletzt bearbeitet 06.03.2011 01:11 | nach oben springen

#475

RE: Nienor´s Spielereien

in Nienors Basteleien 08.03.2011 07:36
von michael119de | 2.822 Beiträge

Zitat von Nienor Savira
also ich hab das bidl 2 mal gemacht einmal von vorne und dann die camera gedreht und nochmal gemacht genau von hinten... dann müsste das doch stimmen oder???



also grundsätzlich passt das schon. dieses drehen der cam um 180° und anfertigen zweier identischer aufnahmen von vorn und hinten wird grundsätzlich nur dann zu ganz stimmigen bildern führen, wenn die figur auch ganz mittig vor dem spiegel steht. hier ist sie aber etwas versetzt und schon fragen sich alle, ob die spiegelung korrekt ist. ich frage: muss sie korrekt sein? für mich nö. denn ich finde schön, wie du dich immer wieder an diese themen/motive wagst und dich da richtig reinfuchst. dann ist es für mich nicht so wichtig, ob die spiegeleung ganz passt.

etwas verblichen ist der spiegel, da hat grischi recht.


wer immer auf´m teppich bleibt hat wohl einiges drunter gekehrt.
nach oben springen

#476

RE: Nienor´s Spielereien

in Nienors Basteleien 08.03.2011 16:44
von Nienor Savira | 1.059 Beiträge

das bild is aus einem geschehen raus entstanden... bei uns is grade sperrmüll (kennt ihr oder?) und vor dem haus stand ein alter spiegel, die sonne schien drauf und machte so "schlieren" auf dem glas... das fand ich spannend. bin zu hause zu meinem garderobenspiegel und hab den ins licht gedreht auch da waren diese lichtstreifen, zwar da nicht so deutlich, aber zu sehen. somit dachte ich wenn licht auf spiegel fällt sieht man das eben und daher hatte ich den spiegel auch so gemacht... fand das iwi ne gute idee :)

jetzt weiss ich was ander spiegelung nicht 100% stimmt 180° waren zu viel ... da der spiegel etwas schräg steht wie micha ja auch sagte hätte ich den winkel anders nehmen müssen...
ein grafiker freund hat sich das bild angesehen und der fand den spiegel toll grade weil er eine oberfläche erzeugt durch das matte (bla bla fachchinesisch bla bla) er meinte auch auf den 1. blick spiegelung ganz ok..dann aber ne zu viel winkel *lol*

ok beim nächsten bild wo ich das versuche genau darauf achten wo ich den spiegel hinpacken will... nur weiss ich immer nie was aus einem bild wird wenn ich anfange *loooool*

@ micha : aber es geht doch auch darum es noch besser zu machen oder??? und dazu, um es besser zu machen brauchet es (pfui-wort) kritik oder eben andere Blickwinkel auf die sache selbst. ich halte mich nicht für einen meister und bin der meinung das ich noch in den kinderschuhen stecke. als helft weiter alle mit ich freu mich über Eure Anregungen (besser als das Pfui-Wort) denn so lerne ich mehr :)

Schaut Euch an was ich durch Euch alles gelernt habe ...wo ich heute mit meiner bildbearbeitung stecke... und an was ich mich heute herranwage :) (wenn ihr dazu lust und zeit habt :P) wer mehr sehen will vom mir muss allerdings auf meine ( http://www.flickr.com/photos/nienor_savira/ ) Flickrseite gehen *räusper*

Dafür bin ich euch sehr dankbar *knicks*


Lass dich nie zu einem dummen Spruch hinreissen, denn du bist pure Lyrik.

nach oben springen

#477

RE: Nienor´s Spielereien

in Nienors Basteleien 08.03.2011 17:31
von michael119de | 2.822 Beiträge

natürlich geht es (auch) darum, besser zu werden. und dank des hinweises bzgl des winkels weis ja wo der (kleine) fehler steckt.


wer immer auf´m teppich bleibt hat wohl einiges drunter gekehrt.
nach oben springen

#478

RE: Nienor´s Spielereien

in Nienors Basteleien 15.03.2011 19:13
von Nienor Savira | 1.059 Beiträge

Pssssst ......*gg*


Lass dich nie zu einem dummen Spruch hinreissen, denn du bist pure Lyrik.

nach oben springen

#479

RE: Nienor´s Spielereien

in Nienors Basteleien 16.03.2011 08:41
von michael119de | 2.822 Beiträge

trotz des "pssst" sag ich was dazu: ein schönes typisches portrait von dir. nette pose und mimik.

da du ja auch immer nach "kritik" schreist, hier meine kurze anmerkung.

altes prob bei sl (und auch vielen anderen programmen) die bescheidene kollisionsabfrage. wie sagte mein pfysiklehrer früher immer so schön. da wo ein körper ist, kann kein anderer sein. ein regel, die bei sl-haaren einfach net statt findet, da stecken die haare schon mal gern im körper. hier auf der rechten seite.


wer immer auf´m teppich bleibt hat wohl einiges drunter gekehrt.
nach oben springen

#480

RE: Nienor´s Spielereien

in Nienors Basteleien 16.03.2011 15:09
von Nienor Savira | 1.059 Beiträge

Ahhh das pssst steht nicht für euch ...so nenn ich das bild *lol*

micha die liegen zwischen den brüsten *feix* buhaahaha ich hab schon gestempelt wie doof dachte das könnt ich jetzt so lassen .. hmpf *lol*

Danke dir micha :o)


Lass dich nie zu einem dummen Spruch hinreissen, denn du bist pure Lyrik.

zuletzt bearbeitet 16.03.2011 15:09 | nach oben springen


Kunst ist schön. Macht aber viel Arbeit.
Karl Valentin


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Guyver
Forum Statistiken
Das Forum hat 389 Themen und 31954 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 89 Benutzer (14.05.2011 05:05).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de