#21

RE: Behind our eyes - August 2010

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 02.08.2010 23:37
von Samantha Henhouse (gelöscht)
avatar

Sind ja schon sehr sehr schöne Bilder hier zusammen. Aber mein Bild z dem Thema kann da mit euren gar nicht mithalten :)

nach oben springen

#22

RE: Behind our eyes - August 2010

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 03.08.2010 00:18
von Nienor Savira | 1.059 Beiträge

jedes bild kann das weil jedes bild was besonderes ist da in jedem bild etwas vom ersteller miteinfliesst.

ich mag die iddee deines bildes sehr gerne .


Lass dich nie zu einem dummen Spruch hinreissen, denn du bist pure Lyrik.

nach oben springen

#23

RE: Behind our eyes - August 2010

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 03.08.2010 04:06
von Nymphi Jinx | 1.278 Beiträge

@Bjuti....ich hatte mir ja Zeit gelassen, etwas zu deinem Bild zu sagen. Aber es fällt mir nicht mehr ein, als dass ich es ausgesprochen schön finde...die Frau ausgesprochen schön finde. Und das lasse ich jetzt einfach mal so stehen. :)

@Kjs....schweigendes betrachten deines Bildes....und tiefe Betroffenheit.

@Samantha ihc kann nur das unterschreiben, was Nienor schon geschrieben hat. Mir gefällt dein Bild sehr gut von der Idee her. Ist das dein Freund, der da hinter deinen Augen rumgeistert? :) Schön umgesetzt. Lediglich die Pixeltreppchen an den Rändern stören ein bisschen.^^

nach oben springen

#24

RE: Behind our eyes - August 2010

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 03.08.2010 07:42
von Tabea Kringelbokeh | 9.488 Beiträge

na sooo schön is die Bjuti ja nun auch nich *grinst sehr frech*

@Samantha: Ich freu mich, dass du dich einreihst in die Monatsbildermacher. Und ich find dein Bild auch eine schöne Idee wie meine Vorgängerinnen. Und ich bin natürlich auch wieder neugierig, wer da hinter deinen Augen rumgeistert, sags aber nicht und schweige vornehm :-D.


Wir leben nur, um Schönheit zu entdecken. Alles andere ist eine Art des Wartens. Khalil Gibran
nach oben springen

#25

RE: Behind our eyes - August 2010

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 03.08.2010 08:43
von Beauty Miles | 5.682 Beiträge

wie kann man gleichzeitig vornehm schweigen und frech grinsen ?
tztz

@Samantha: das ist wirklich mal ne Idee, die überzeugt. Schade, daß du die Pixeltreppen vergessen hast.

@kjs - Ich finde es von der Aussage her eine deiner besten Collagen - auch ohne den Text.
Du bist zu sehen..hat es einen persönlichen Bezug zu Dir?


Ob hier oder an nem andren Ort -
die Bjuti hat immer das letzte Wort !
nach oben springen

#26

RE: Behind our eyes - August 2010

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 03.08.2010 09:13
von Samantha Henhouse (gelöscht)
avatar

Das sind die Augen von einer Amazone die gerade als Geist in der Taverne steht, die ich mal zweckemfremdet habe, da ich leider nicht geschafft habe zu nah an meine Augen ranzuzoomen. Leider ist es da auch nicht all zu nah gewesen daher musste ich die Bilder skalieren und von daher kommen die Treppen.
Das hinten den Augen ist Richard Dean Andersson (Jack O'Neil in Stargate) und links die Voyager. Die ich man warscheinlich nur sieht, wenn man es weiß. Ich hab das Bild irgenwie nicht transparenter bekommen, werde aber heute Abend nochmal daran arbeiten.

zuletzt bearbeitet 03.08.2010 09:14 | nach oben springen

#27

RE: Behind our eyes - August 2010

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 03.08.2010 11:14
von Lano | 6.279 Beiträge

Achte darauf, dass du in den Hardware-Einstellungen des Viewers 'Antialiasing' einstellst und in Hi-Res fotografierst, dann kannst du dir viel von der Nachbearbeitung der Pixeltreppen sparen. Mit dem Antialiasing musst du etwas experimentieren, 2x - 8x reicht meistens schon, das hängt aber sehr von der Leistung deines PCs und deiner Grafikkarte ab.

Skins haben aber systembedingt nur eine schlechte Auflösung, aus der Nähe betrachtet wirken sie immer etwas unscharf.


zuletzt bearbeitet 03.08.2010 11:15 | nach oben springen

#28

RE: Behind our eyes - August 2010

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 03.08.2010 13:23
von michael119de | 2.822 Beiträge

ich finde das thema schon recht gut. die bilder bislang technisch und ideemäßig auch.

hin und wieder bin ich mir nicht ganz sicher, wie ich mit den bidlinformationen umgehen soll:

da gibt es bilder wie bspw. das partnerbild von nienor. hier wird die botschaft schon durch das bild selbst sehr gut transportiert. also ich bin beim betrachten jedenfalls von beginn an davon ausgegangen, dass da jemand gezeigt wird, mit dem nienor sehr eng verbunden ist.

das bild von sam: sehr schöne idee (und sch... auf die pixeltreppen.)

es gibt bilder wie das von bjuti, welches die erklärung mitliefert wodurch die bildaussage "transportiert" wird.

es gibt bilder wie das von mr. kjs. ich hock davor, bin gebannt und frag mich, was für ein erlebnis da dahintersteckt.

es gibt bilder, wie das tränenreiche von mymphi. btw rafinierter umsetzung dieser gif-kniff. nymphi verrät uns ein (weiteres) detail ihrer persönlichkeit. sometimes i can´t stopp crying - eine botschaft, die bei mir mehr fragen als antworten hinterlässt. ich bin gewillt zu fragen, was dich weinen lässt. genauso frage ich mich, warum sich nienor manchmal selbst verletzt?

und genau hier beginnt mein "problem": bei manchen bildern weis ich nicht, wie ich mit der botschaft umgehen soll, wie weit ich mit meiner neugier gehen darf. tabs hat für sich den weg gefunden, einfach vornehm zu schweigen.


wer immer auf´m teppich bleibt hat wohl einiges drunter gekehrt.
nach oben springen

#29

RE: Behind our eyes - August 2010

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 03.08.2010 14:01
von Nienor Savira | 1.059 Beiträge

versteifen wir uns nicht vlt zu sehr auf die "unterschrift" ich denke in ersterlinie sollte es um die bilder gehen oder???? wir sind doch hier um bilder zu machen nicht um geheimnisse zu lüften *ggg*. wir sind doch alle hier um techniken zu verbessern, weiter zu lernen, weiter zu kommen und unsere bilder zu zeigen. oder sind wir hier um unsere tiefen phsychischen "gemeinisse" aufzuarbeiten?

@ Micha per PM kann du alles fragen was dir zu meinen bildern unter den nägeln brennt ... bin da relatief offen :)


Lass dich nie zu einem dummen Spruch hinreissen, denn du bist pure Lyrik.

nach oben springen

#30

RE: Behind our eyes - August 2010

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 03.08.2010 14:11
von Tabea Kringelbokeh | 9.488 Beiträge

ja Micha, ist schon schwierig, damit umzugehen... Es heißt ja Behind our eyes und wie in der Ausstellung wollen wir den Vorhang um uns ein wenig lüften (durchaus nicht nur in die tragische Richtung). Aber natürlich soll es auch kein psychologisches Outing werden, deshalb wage ich mich nicht allzu weit nach vorn und schweig eben lieber vornehm :-)
Aber sich nur auf die Technik des Bildermachens zu beschränken, find ich bei diesem Thema auch doof. Na mal schaun, vielleicht gelingt es uns, die Gratwanderung zu bewältigen...


Wir leben nur, um Schönheit zu entdecken. Alles andere ist eine Art des Wartens. Khalil Gibran
nach oben springen


Kunst ist schön. Macht aber viel Arbeit.
Karl Valentin


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Guyver
Forum Statistiken
Das Forum hat 389 Themen und 31954 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 89 Benutzer (14.05.2011 05:05).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de