#41

RE: Behind our eyes - August 2010

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 03.08.2010 18:18
von kjs Yip | 697 Beiträge

OMG, wie konnte ich nur, das "a", welches aus dem dominus die domina macht, also aus dem Hausherrn die Hausfrau...
ich bitte aus deiner Rücksicht um Einsicht und verspreche Umsicht, ach watt... ehhh..., ich meinte aus deiner Umsicht um Rücksicht und verspreche Einsicht... die Zahnpastatube verwirrt mich, immer ist sie offen...



(ich bitte den TO auch um Nachsicht wg OT... ach, das bist du ja auch... was mach ich jetzt??)

kjsses

(sorry, dass Finanzamt hatte geschrieben und ich musste "nachsitzen", heute, ... reicht das als Entschuldigung?)


am Anfang war das Wort, aber dann wurde das Licht angemacht...
kjs


Mein Block über Bildchen in SL ...

nach oben springen

#42

RE: Behind our eyes - August 2010

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 03.08.2010 18:29
von Beauty Miles | 5.682 Beiträge

Zitat
psychologisches Outing


ich finde ja, dass dieses Monatsthema förmlich danach schreit.
Lasst uns in den dunklen Gängen der Geheimnisse wandeln, lasst uns Vermutungen anstellen, Gewissheiten erlangen und wieder verwerfen.
Holt die Couch aus dem Keller und ladet Freud und Feind zum Outing, lasst Gerüchte entstehen und entkräftet sie wieder.
Hach..ich bin ja so neugierig.
Eines weiß ich jedenfalls: Nienohr kann mit dem spitzigen Ohr gut schlafen, sie wäscht die Wäsche selber.
Aber wer näht jeden Tag die Löcher darin zu ?
Na? He?


Ob hier oder an nem andren Ort -
die Bjuti hat immer das letzte Wort !
nach oben springen

#43

RE: Behind our eyes - August 2010

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 03.08.2010 18:44
von Nienor Savira | 1.059 Beiträge

ich weiss ja nicht wie deine ohren so sind aber meine sind nicht steif gebügelt ... somit schmiegen die sich an beim liegen ... mag ja sein das das bei dir anders ist :P


Lass dich nie zu einem dummen Spruch hinreissen, denn du bist pure Lyrik.

nach oben springen

#44

RE: Behind our eyes - August 2010

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 03.08.2010 19:06
von Rainbow | 570 Beiträge

@Kjs, die Kollage ist toll. Mit der Auflösung später hast Du sie ein wenig entzaubert.

@Sam, wer wird denn das Licht unter den Scheffel stellen? Ich finde die Idee großartig und auch gut umgesetzt.

@ Nienor, ob geschminkt oder ungeschminkt :), wann hast Du zum letzten Male eine Flughafenkontrolle passieren müssen? :))))

nach oben springen

#45

RE: Behind our eyes - August 2010

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 03.08.2010 19:09
von Nienor Savira | 1.059 Beiträge

@ rain das is kein prob da man alles erklären kann was pfeift und die die die dinger bedienen kennen das und lachen nur ^^


Lass dich nie zu einem dummen Spruch hinreissen, denn du bist pure Lyrik.

nach oben springen

#46

RE: Behind our eyes - August 2010

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 03.08.2010 19:45
von Rainbow | 570 Beiträge


THE DAY AFTER

nach oben springen

#47

RE: Behind our eyes - August 2010

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 03.08.2010 19:45
von kjs Yip | 697 Beiträge

Zitat
@Kjs, die Kollage ist toll. Mit der Auflösung später hast Du sie ein wenig entzaubert.



so, jetzt aber mal ernsthaft. Kann die Tatsache, dass die Mona Lisa eine Auftragsarbeit war, ihr Lächeln entzaubern?? Sicherlich nicht...

Aber eine gewisse "Neugier" erwartet offensichtlich, es ist etwas anderes "dahinter"; der Boulevard lebt vom Gossip .

Nö, Bildchen entstehen (wenn sie nicht aus Kalkül entstehen), um etwas zu zeigen und es ist nicht wichtig, welche persönliche Verknüpfung Ursache, Grund oder Auslöser war. Meine "Auflösung" hat höchstens die neugierige Erwartung entzaubert, aber das Bild nicht verändert. Ich seh das Bild noch genauso, wie vorher, wer es jetzt anders sieht, dem geht's nicht ums Bild...

Natürlich hat das Bild mit mir zu tun, mit meinem Leben (so hab ich das Thema verstanden); Asien spielt da eine vielfältige Rolle, klar ist das kein "Zufall": der Kontrast zwischen Gelassenheit (links im Bild), der Ambivalenz von Leid und Lächerlichkeit (in der Mitte) und der 'verwischten' Erinnerung (rechts im Bild) ist kein Zufall. Aber aus dem Deskriptiven eine aus dem persönlichen abgeleitete Interpretation zu erwarten ist vermessen. Die launige "Beschreibung" der Entstehung des Bildes entstand natürlich erst nach dem Bild, auch wenn sie "wahr" ist und sollte eigentlich einen 'Gegensatz' zur Erwartungshaltung zeigen, das war die eigentliche "Entzauberung"; aber nicht die des Bildes, sonder die der Erwartung des Betrachters.

kjs

(sry Rainbow, dein Zitat diente dem 'Einstieg', es ist nicht alles nur dir gesagt...)


am Anfang war das Wort, aber dann wurde das Licht angemacht...
kjs


Mein Block über Bildchen in SL ...

nach oben springen

#48

RE: Behind our eyes - August 2010

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 03.08.2010 19:48
von kjs Yip | 697 Beiträge

das ist ein echt tolles Bild, Rainbow; unsere posts haben sich überschnitten.

das Bild zeigt: du blickst wirklich "dahinter"...

;-)

wir sollten mal ne Disk über Bilder und ihre Interpretation starten!

kjs


am Anfang war das Wort, aber dann wurde das Licht angemacht...
kjs


Mein Block über Bildchen in SL ...

nach oben springen

#49

RE: Behind our eyes - August 2010

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 03.08.2010 20:09
von Rainbow | 570 Beiträge

Lächelt bewundernd einem gestandenen Bilderstürmer zu.
Kjs, dass Du da einen konkreten Bezug entwickeltest, war mir klar.
Ich finde nur, manchmal ist es schöner, nicht immer zu wissen, was oder wer sich hinter einem Avatar versteckt oder hinter einer persönlichen Kollage. Solange Geheimnisse bleiben, bleibt auch Raum für Interpretationen.
Insofern mag ich als Träumer und Romantiker auch nicht den Brechtschen Verfremdungseffekt, und so verstand ich Deine „Entzauberung“. :)

nach oben springen

#50

RE: Behind our eyes - August 2010

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 03.08.2010 21:48
von Beauty Miles | 5.682 Beiträge

@Rain: könntest du dein Bild auch mal "entzaubern", bitte?


Ob hier oder an nem andren Ort -
die Bjuti hat immer das letzte Wort !
nach oben springen


Kunst ist schön. Macht aber viel Arbeit.
Karl Valentin


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Guyver
Forum Statistiken
Das Forum hat 389 Themen und 31954 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 89 Benutzer (14.05.2011 05:05).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de