#41

RE: Familienaufstockung. ;)

in Lano und die alten Damen 20.02.2013 20:33
von Lano | 6.279 Beiträge

Morgen um 10 Uhr ist es soweit.

Wenn diese Tierarztbesuche nur nicht immer so traumatisch für den kleinen Kerl wären. Nach dem letzten hat er eine Woche gebraucht, bis er überhaupt wieder einen Ton von sich gegeben und auf die Umwelt reagiert hat. Das war erst vor zwei Tagen. Der tut mir immer so leid. -.-


nach oben springen

#42

RE: Familienaufstockung. ;)

in Lano und die alten Damen 21.02.2013 15:43
von Lano | 6.279 Beiträge

Der Patient ist wieder zu Hause, hat aber noch eine Woche Stubenarrest. Puh.


nach oben springen

#43

RE: Familienaufstockung. ;)

in Lano und die alten Damen 21.02.2013 18:30
von michael119de | 2.822 Beiträge

wünsche dem patienten gute besserung und allzeit guten flug.


wer immer auf´m teppich bleibt hat wohl einiges drunter gekehrt.
nach oben springen

#44

RE: Familienaufstockung. ;)

in Lano und die alten Damen 21.02.2013 21:48
von Lano | 6.279 Beiträge

Danke. Ich werde es ihm ausrichten.


nach oben springen

#45

RE: Familienaufstockung. ;)

in Lano und die alten Damen 24.02.2013 17:45
von Lano | 6.279 Beiträge

Gürkchen ist gerade gestorben.


nach oben springen

#46

RE: Familienaufstockung. ;)

in Lano und die alten Damen 25.02.2013 09:23
von Tabea Kringelbokeh | 9.488 Beiträge

Die kleinen Tiere sind eben so empfindlich... ist sehr schade um den süßen kleinen Kerl :-(


Wir leben nur, um Schönheit zu entdecken. Alles andere ist eine Art des Wartens. Khalil Gibran
nach oben springen

#47

RE: Familienaufstockung. ;)

in Lano und die alten Damen 25.02.2013 11:05
von Lano | 6.279 Beiträge

Wir sind sehr traurig gerade, an dem kleinen Kerl haben wir wirklich sehr gehangen. Gerade als wir dachten, dass es endlich besser ginge passiert so etwas.
Habe eben noch mal mit der Tierärztin gesprochen, durch den Streß hat er begonnen sich Federn auszurupfen und ist verblutet. Die eine Wunde hat die Nottierärztin zwar noch gestern Morgen versorgt, dann aber später hat er sich eine neue gebissen. Da das genau unter dem Flügel war, haben wir das nicht gesehen.

Nun müssen wir schleunigst einen Nachfolger finden, da Elise sehr unter dem Verlust und der Einsamkeit leidet. Sie sucht ihn überall und ruft. Morgen fahren wir mal zum Tierheim, vielleicht findet sich da ja ein Vögelchen, dem wir ein neues Zuhause geben können.


nach oben springen

#48

RE: Familienaufstockung. ;)

in Lano und die alten Damen 25.02.2013 11:56
von Tabea Kringelbokeh | 9.488 Beiträge

ja, man gewöhnt sich sehr an die putzigen Kerlchen... bin sehr gespannt, was ihr für Elise für einen neuen Gefährten aussucht und find es gut, dass ihr im Tierheim schaut...


Wir leben nur, um Schönheit zu entdecken. Alles andere ist eine Art des Wartens. Khalil Gibran
nach oben springen

#49

RE: Familienaufstockung. ;)

in Lano und die alten Damen 25.02.2013 12:46
von Beauty Miles | 5.682 Beiträge

Ich hab zwar noch nie einen Vogel gehabt (wehe es lacht jemand) aber ich weiß wie man leidet . Ich denke daran als mein letzter Hund eingeschläfert werden mußte.
Aber es ist eben auf dieser Welt alles im Gleichgewicht: das Eine geht, das Andere kommt.


Ob hier oder an nem andren Ort -
die Bjuti hat immer das letzte Wort !
nach oben springen

#50

RE: Familienaufstockung. ;)

in Lano und die alten Damen 26.02.2013 16:51
von michael119de | 2.822 Beiträge

tut mir wirklich leid für euch, lieber lano. ich hoffe, ihr findet bald einen neuen gefährten für elise.


wer immer auf´m teppich bleibt hat wohl einiges drunter gekehrt.
nach oben springen


Kunst ist schön. Macht aber viel Arbeit.
Karl Valentin


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Guyver
Forum Statistiken
Das Forum hat 389 Themen und 31954 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 89 Benutzer (14.05.2011 05:05).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de