#121

RE: Aufstand der Engel

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 16.11.2009 15:59
von Lano | 6.277 Beiträge

Magst du uns zu dem Bild noch ein paar Worte sagen, Sumy? :)

Alles andere wurde ja schon gesagt über die tolle Perspektive und den Unschärfeverlauf.


nach oben springen

#122

RE: Aufstand der Engel

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 16.11.2009 17:21
von Sumy (gelöscht)
avatar

Na klar erzähle ich euch noch etwas zu dem Bild ;)

Einen Zugang zu meinen Bildern bekommt man meist durch den Bildtitel bei mit, aber fangen wir Vorne an.

Die kleine Sumy hatte, wie schon so manches Mal, eine kleine kreative Pause eingelegt und dachte sich ach mach einfach noch ein Bild von den beiden die da gerade rumkämpfen.
http://www.bilderstuermerei.de/t122f28-A...so-arbeite.html
Also habe ich mir ein paar Posen herausgesucht und munter vor mich hin gemacht, aber es wollte einfach nicht klick machen bis ich dann aus Zufall diese Kameraposition gefunden hatte.
Hm das sieht aber garnicht nach Kampf aus dachte ich mir, eher wie fallen, ein Sturtz und dann kam mir die Idee den Gefallenen Engel einmal auf diese Art darzustellen.

Auf dem Bild ist Gabriel zu sehen, den Engel mit den weiblichsten Zügen aller Engel.
Im ersten Krieg der Engel führte er die himmlischen Heerscharen in den Kampf gegen Satan an. Aber nach und nach kamen ihm Zweifel an dem Werke Gottes, warum er die Affen mit einem eigenem Willen ausgestattet hat und seine Engel nicht.
Naja, ihr kennt das ja, wer kritisch nachfragt wird irgendwann mit Forenbann belegt und muss gehen, so erging es auch Gabriel (zumindestens nach dem Film God´s Army).

Er wird also aus dem Himmel gestoßen, mit der einen Hand versucht er sich flehend festzuhalten, die andere Hand ist schon der Erde zugewandt um den Sturtz aufzufangen.

zuletzt bearbeitet 16.11.2009 17:21 | nach oben springen

#123

RE: Aufstand der Engel

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 17.11.2009 20:49
von Lano | 6.277 Beiträge

Vielen Dank für die Geschichte zur Entstehung des Bildes. Es ist immer sehr spannend zu lesen, wie andere ihre Bildideen finden. Es geht mir übrigens ganz ähnlich, ein Bild führt zum nächsten, aber vermutlich ist es bei allen so.

Zitat von Sumy

Auf dem Bild ist Gabriel zu sehen, den Engel mit den weiblichsten Zügen aller Engel.



Sind Engel nicht geschlechtslos, also weder Mann noch Frau?

Leider kann ich dein Bild nicht mehr sehen, so dass ich aus dem Gedächtnis kritisieren muss. Ist es weg, oder ist mein Ad-Blocker schuld?

Was mich an diesem Bild etwas stört ist das, was andere schon angemerkt haben: Die Zähne. Irgendwas stimmt da nicht, der Lichtreflex sieht seltsam aus. Ich hatte mir das Bild sogar gestern in ganz groß angeschaut, weil ich dachte es seien vielleicht Vampirzähne im Mund des Engels. ^^

Und.. gleichfalls aus dem Gedächtnis.. der Gesichtsausdruck passt für mich nicht. Gabriel wird von Gott verstoßen und wird gleich von der Wolke nach unten stürzen (habe ich das richtig verstanden? So eine Geschichte kenne ich nur über Luzifer). Aber das Gesicht spiegelt für mich nicht das Entsetzen wieder, dass ich bei Gabriel dann erwarten würde.

Dein Bild ist wirklich großartig, Sumy. Die Perspektive und die Tiefenunschärfe haben mich echt umgehauen. Aber diese kleinen Details passen für mich nicht so ganz.


nach oben springen

#124

RE: Aufstand der Engel

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 17.11.2009 22:13
von Sumy (gelöscht)
avatar

ja Engel sind geschlechtslos. Gabriel hat u.a. weibliche Züge, die für die Verkündigung stehen, die Geburt des Erlösers und für die Unschuld Marias stehen.
Das Bild ist noch da, aber vieleicht hilft dir die URL weiter:
http://img6.abload.de/img/fallenangelu6eg.jpg

Bei den Zähnen... puh da habe ich immer zu kämpfen, das scheint ein Bug in DAZ zu sein, ja die sehen unnatürlich aus (muss ich eingestehen). In der Szene sind so viele Lichter aktiv (ich glaube 12) und irgend eines beleuchtet diese Backenzähne so blöde.
Der Gesichtsausdruck des Entsetzen ist halt meine Interpretation, was erkennst Du denn in ihm?
Die kleinen Unstimmigkeiten, die dich stören (naja mich ja auch) freuen andere wieder, weil das Bild nicht perfekt ist *stummt Kys mal in die Rippen*

nach oben springen

#125

RE: Aufstand der Engel

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 18.11.2009 07:59
von kjs Yip | 697 Beiträge

aua...

kleiner exkurs zum stichwort "perfektion":
es gibt ne technische perfektion (alles nur für mich...), die hat mit bildaussschnit, licht und in der studio"fotografie" mit objektanordnung zu tun; die sollte immer angestrebt werden;
es gibt ne inhaltliche perfektion, die hat mit thema, aufgabe und ähnlichem zu tun;
und
es gibt ne perfektion beim dargestellten objekt und die gibts in ihrer "klinischen" form nur in virtuellen, künstlischen welten, manchmal in der studio"fotografie"...

über die ersten beiden sind wir ja fast alle einer meinung: wir geben uns mühe, diese perfektion zu erreichen.
bei der dritten bin ich "altmodisch", mir erscheint's dann oft "unnatürlich", eben "klinisch", aber das ist - denk ich - geschmackssache.

über summys perfektion in der technik und den inhalten, da muss man kein wort verlieren: hut ab!! (aber nicht den hut auf den bildchen... )

kjsses


am Anfang war das Wort, aber dann wurde das Licht angemacht...
kjs


Mein Block über Bildchen in SL ...

nach oben springen

#126

RE: Aufstand der Engel

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 23.11.2009 16:49
von michael119de | 2.822 Beiträge

Weit weg von Perfektion ist dieses Bild. Ein weiteres Richtung Signatur-Schnellschuss, welches ich für ein Freund erstellt hab. Kritik (wie immer) willkommen.

Ach Tabs und/oder Claro: Habe das Bild vorhin aus Versehen (mit einem Schwung anderer Bilder) in die Oktober-Galerie geladen. Sooooo Surreal ist´s aber nicht. Also bitte löschen (oder mir sagen, wie ich es selöber entfernen kann).

Noch ein kurzes Wort zu Deinem Bild Sumy. Wirklich schöne Arbeit. Bin von der Tiefen(un)schärfe total angetan. Setup ist klasse. Insbesondere der Blickwinkel der Cam lässt das Bild wirken.


wer immer auf´m teppich bleibt hat wohl einiges drunter gekehrt.
nach oben springen

#127

RE: Aufstand der Engel

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 23.11.2009 18:54
von Beauty Miles | 5.681 Beiträge

was hast du bloß für Freunde, Micha ?

Meine Freunde wollen nie solcherart Bilders.
...meine Freundinnen auch nicht ..

trotzalledem sieht das alles ziemlich perfekt aus...wenn auch grauslig...


Ob hier oder an nem andren Ort -
die Bjuti hat immer das letzte Wort !
nach oben springen

#128

RE: Aufstand der Engel

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 23.11.2009 21:35
von Eskimo | 516 Beiträge

wieso grausig ... die ist doch heiss ^^


Exercitatio artem parat

nach oben springen

#129

RE: Aufstand der Engel

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 24.11.2009 08:57
von Beauty Miles | 5.681 Beiträge

ich find sie eher scharf...und...spitz


Ob hier oder an nem andren Ort -
die Bjuti hat immer das letzte Wort !
zuletzt bearbeitet 24.11.2009 08:57 | nach oben springen

#130

RE: Aufstand der Engel

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 24.11.2009 10:36
von michael119de | 2.822 Beiträge

aber auch etwas heiß. ich mein, die schweren waffen, die hitze des gefechts... da muss ihr ja heiß sein.

meine freunde san gaaaaaaanz liab bjuti.


wer immer auf´m teppich bleibt hat wohl einiges drunter gekehrt.
nach oben springen


Kunst ist schön. Macht aber viel Arbeit.
Karl Valentin


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Guyver
Forum Statistiken
Das Forum hat 389 Themen und 31950 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 89 Benutzer (14.05.2011 05:05).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de