#181

RE: Cryostase

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 27.04.2010 19:49
von Sumy (gelöscht)
avatar

ups falscher Hals Tabea?
Das war keine Anspielung auf irgendwas, nur mein Ausdruck mich unerschrocken, auch mir fremden fremden Welten zu nähern.
Das ich diese Bilder hier vorstelle zeigt doch eher das Vertrauen in die Bilderstürmer oder?

nach oben springen

#182

RE: Cryostase

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 27.04.2010 19:53
von Tabea Kringelbokeh | 9.488 Beiträge

Zitat von Sumy
ups falscher Hals Tabea? Das war keine Anspielung auf irgendwas, nur mein Ausdruck mich unerschrocken, auch mir fremden fremden Welten zu nähern. Das ich diese Bilder hier vorstelle zeigt doch eher das Vertrauen in die Bilderstürmer oder?



Ja, mein Hals ist noch etwas entzündet ;-). Bitte um weitere Annäherung und Vorstöße an und in fremde Welten und Vorstellung derselbigen bei uns :)

Back to topic plz!!!


Wir leben nur, um Schönheit zu entdecken. Alles andere ist eine Art des Wartens. Khalil Gibran
nach oben springen

#183

RE: Cryostase

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 27.04.2010 19:55
von Nymphi Jinx | 1.278 Beiträge

Dem ist nichts mehr hinzuzufügen. :)


Doooch ...zu Sumys Bild. :)
Ich habe das Bild angesehen und wirken lassen und erst dann a. wirklich wahr genommen, wer es eingestellt hat...finde ich manchmal gar nicht schlecht;) und b. deinen Kommentar dadrunter gelesen.
Zuerst dachte ich guck an...der Micha mach auch hellere Bilder *gg Ich liebe die Bilder von Micha besonders, weil ich die Art von Bildern sehr mag...sie erzä#hlen immer verdammt viel und lösen bei mir immer viele Emotionen aus.
So auch dieses Bild von Sumy. Ich sehe ihren starren Blick....er guckt mich direkt an und ich habe das Gefühl, sie will mir was sagen, aber kann es nicht. Die Mimik und Gestik ist eingefroren...wenn sie es nicht wären, habe ich das Gefühl, würde sie schreien oder zumindestens weinen. Kontrolle pur....über alles, die Gedanke, den Körper...aber auch über die Empfindungen? Auch die Hände sie scheinen sich zu Fäusten ballen zu wollen, was ihnen aber nicht gelingt.Ein starkes Bild, Sumy. Bei vielen solchen Bildern frag ich mich immer, wie persönlich es ist.^^

zuletzt bearbeitet 27.04.2010 19:58 | nach oben springen

#184

RE: Cryostase

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 27.04.2010 20:21
von Sumy (gelöscht)
avatar

Deine Antwort freut mich sehr Nymphi, den es waren die Bilder von Micha die ich hier kopieren wollte, die fremde Welt.
Jede/r hat irgendwie eine Handschrift, Möglichkeiten sich auszudrücken und grade hier können wir alle viel von einander lernen in unserem Atelier, mal dem anderen über die Schulter sehen.
Was deine Empfindungen angeht, so wollte ich das auch ungefähr darstellen. Die elemente die ich dazu benutzt habe um die Wirkung zu steigern sind einmal die total syncrone Pose, links und rechts ist identisch, eigentlich föllig unnatürlich. Zum anderen die Kameraeinstellung. die direkt von vorne ohne Schwenk auf sie gerichtet ist, künstlich und steril aber hier schien es mir passend.

zuletzt bearbeitet 27.04.2010 20:57 | nach oben springen

#185

RE: Cryostase

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 27.04.2010 20:38
von Sumy (gelöscht)
avatar

Noch so ein kleiner Nachtrag:
[ot-on]
Ein wenig habe ich bei dem Bild an Metopolis von Fritz Lang gedacht als ich das Bild gemacht habe.
Ein absoluter Spitzenfilm den ich einmal mit live-Musik erleben durfte.
Nachdem er bei der Uraufführung 1927 floppte wurde er ja arg gekürzt. Die verschollenen Szenen sind aber neulich wieder gefunden worden und ich werde mir den Film sicherlich nocheinmal in der Urversion ansehen.
[ot-off]

nach oben springen

#186

RE: Cryostase

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 28.04.2010 09:12
von michael119de | 2.822 Beiträge

oh mein name ist zwei mal erwähnt worden *redface*

also es freut mich, wenn ich mit meiner art bilder zu machen, andere motiviere, eigene dinge zu probieren.

das bild ist wirklich toll geworden. ja ich hätte wohl hier und da etwas dunkler gemacht. aber dann wäre es mein bild gewesen und nicht mehr das von unserer sumy. technisch ist das bild in gewohnter art sehr gut umgesetzt. die brechung des lichts bei wasser und glas und der hierdurch entstehende effekt sind dinge, die sicher einige von uns (mich eingeschlossen) gar nicht bedacht hätten. das ist eben sumy. pose, kamera und mimik runden das alles sehr gut ab. ich überleg die ganze zeit, ob ich etwas in die geballten fäuste reininterpretieren möchte, vlt so etwas wie ein letztes aufbäumen vor dem einfrieren...


wer immer auf´m teppich bleibt hat wohl einiges drunter gekehrt.
nach oben springen

#187

RE: Cryostase

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 28.04.2010 16:57
von Claro Laval | 650 Beiträge

Servus Sumy!

Was mir hier besonders gefällt, ist, dass Du mit sehr wenig "Kulisse" auskommst. Mein Blick hat Zeit und Ruhe sich den Inhalt anzuschauen. Mich lenkt nix ab.

Für mich ist das das ideale Cover für einen Science-Fiction-Roman. Ein ganz tolles Bild, in dem's nix zu überlegen gibt, was net in Richtung "persönliche Vorliebe" gehen tät!

Servus

Und überraschend für mich, ich fühl nix Kaltes, Dunkles... ganz im Gegenteil, mich zieht's irgendwie an... hmm... vielleicht bräucht ich momentan so eine Hülse, in die ich mich zurückziehen kann, abgeschottet, stumm und taub...


" And as we wind on down the road, our shadows grow taller than our souls."
Robert Plant

nach oben springen

#188

RE: Cryostase

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 28.04.2010 17:04
von Tabea Kringelbokeh | 9.488 Beiträge

Zitat von Claro Laval
Und überraschend für mich, ich fühl nix Kaltes, Dunkles... ganz im Gegenteil, mich zieht's irgendwie an... hmm...



Na das ist ja ne Überraschung. Der Claro empfindets genauso wie ich. Hätt ich niemals nich gedacht :)


Wir leben nur, um Schönheit zu entdecken. Alles andere ist eine Art des Wartens. Khalil Gibran
nach oben springen

#189

RE: Cryostase

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 28.04.2010 17:23
von Sumy (gelöscht)
avatar

oh da habe ich wieder ein paar Komentare abzuarbeiten :)
Die Refraktion bei den Texturen ist schon was tolles Micha, man braucht sie leider nur selten und sie sind schwer zu händeln finde ich. Hier hatte ich mir die Werte für Glas und Wasser von einem anderen Shader geklaut, sonst hätte ich das wohl nie hinbekommen.
Was die Hände angeht: Wenn man in so einer kalten Mschine steckt und andere mit ihren Fingern im Kopf nach Gedanken fischen verzieht man am besten keine Mine. Nur heimlich die Hände in den Hosentaschen ballen.

Claro, hatte auch erst überlegt das als Cover zu machen aber mein Ideenreichtum ist mir da ausgegangen. Schrift und so konnte ich mir nicht vorstellen auf dem Bild. Einen Titel hatte ich schon Dark Star II. Wer den ersten Teil kennt, der weis, dass der einzige Überlebende der eingefrohrene Kapitän des Raumschifs war. Im zweiten Teil wäre es dann um seine Rettung gegangen und um das, was er in einer Geselschaft erlebt, die ihm föllig fremd ist.

Was euer Wohlbehagen angeht Tabe und Claro, so ist ein solcher Isolationstank zum einem für Heilungen von Nutzen, zum anderen aber auch für die Folter. Und wenn man sich einmal nach Ruhe und Abgeschiedenheit sehnt, so kann das Bild sicher auch angenehm wirken.
Selber hatte ich einmal für eine Woche ein Schweigegelübte abgelegt. Dort gab es nichts als ein paar Schlafkammern, karges Essen und Meditationsräume. War ne harte Zeit, aber man lernt auch viel über sich selber in so einer Woche.

nach oben springen

#190

Secret World

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 03.05.2010 12:22
von Atrista | 604 Beiträge

Mal weniger phantastisch und ein Mix aus realen Photos und Avatare-Figuren aus Second Life

Secret World



Hier zum anschauen die größere Version: http://www.flickr.com/photos/38613423@N0...57620772905961/


----------------------------------
lucundi acti labores

zuletzt bearbeitet 03.05.2010 12:22 | nach oben springen


Kunst ist schön. Macht aber viel Arbeit.
Karl Valentin


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Guyver
Forum Statistiken
Das Forum hat 389 Themen und 31950 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 89 Benutzer (14.05.2011 05:05).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de