#51

RE: Fantasy

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 21.09.2009 10:54
von michael119de | 2.822 Beiträge

man sieht, dass arbeit und gedanken drinnstekcen. finde die unschärfe im hintergrund gut. das verleiht dem ganzen tiefe. und tiefe und weite ist ja der inbegriff des weltall. atmosphere hat das bild auch.

beim "zusammenbauen" solcher bilder muss man immer besonders mit dem licht aufpassen. naja und wer von uns weis schon, wie´s beleuchtungstechnisch im weltall zugeht. aber mir fällt auf, dass die erde licht von links bekommt, der würfel (nenn das jetzt einfach mal so) dagen licht von rechts. da such ich beim würfel die passende lichtquelle, die natürlich außerhalb des bildes in den weiten des alls sein kann.


wer immer auf´m teppich bleibt hat wohl einiges drunter gekehrt.
nach oben springen

#52

RE: Fantasy

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 21.09.2009 13:18
von Greta | 493 Beiträge

Zitat von Tabea
Liebe Sam, ich bin so gar nich in der Fantasy-Materie drin, was passiert denn da inhaltlich? Ist das ein Angriff von dahinten dem steinartigen Gebilde auf das Raumschiff (schließe ich aus der Form des Strahls)?
Vom technischen her find ich die Objekte gut in den Hintergrund eingesetzt, vielleicht hätte ich bei der Erde ein klein wenig mit weicher Auswahlkante probiert, auch dein Schutzschild find ich sehr gut gebastelt. :-)



Tabea - du kennst die Voyager nicht??? Oder die Borg? Satr Trek?? Na gut, man kann ja nicht alles wissen :) Also: Der "Würfel" im Hintergrund ist ein Borg-Schiff und wie es aussieht haben die die Voyager gleich mal mit dem Traktorstrahl festgehalten, gleich als sie durch ein Stargate (was aber nun wirklich wieder eine andere Sci-Fi- Welt ist *g*) geflogen kam. (auch das Al'Kesh unten links ist aus ner anderen Sci-Fi - Welt, nämlich "Stargate") Find ich aber eine gute Mischung.

Zum Bild selber: ansich find ich das Bild sehr gut, einzig den Erdball links würde ich noch ein bissel angleichen. Die Kanten lassen ihn doch sehr aufgesetzt wirken. Aber sonst , hübsches Bild.


Geist ist geil!

nach oben springen

#53

RE: Fantasy

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 21.09.2009 13:27
von Tabea Kringelbokeh | 9.488 Beiträge

Zitat von Greta
Tabea - du kennst die Voyager nicht??? Oder die Borg? Satr Trek?? Na gut, man kann ja nicht alles wissen :) Also: Der "Würfel" im Hintergrund ist ein Borg-Schiff und wie es aussieht haben die die Voyager gleich mal mit dem Traktorstrahl festgehalten, gleich als sie durch ein Stargate (was aber nun wirklich wieder eine andere Sci-Fi- Welt ist *g*) geflogen kam. (auch das Al'Kesh unten links ist aus ner anderen Sci-Fi - Welt, nämlich "Stargate") Find ich aber eine gute Mischung.



Oh hab ich mich disqualifiziert??? Doch ich kenn Star Trek und die Enterprise, hab dazumal alle Folgen gesehen. Unendliche Weiten ... so ging das doch. Aber Borg-Schiffe kenn ich nicht und die neue Voyager auch nicht. und Al'Kesh auch nicht, nur Al-Qaida. :-PPP


Wir leben nur, um Schönheit zu entdecken. Alles andere ist eine Art des Wartens. Khalil Gibran
nach oben springen

#54

RE: Fantasy

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 21.09.2009 16:08
von Eskimo | 516 Beiträge

Uiuiui ... Du kennst Al-Qaida? Sag das mal nicht zu laut sonst wird dich der CIA (Central Intellegence Agency - ein Widerspruch in sich wie ich finde) sofort als Zelle abstempeln und deine Bilder immer genau auf Botschaften untersuchen ....

Ich frag mich sowieso schon die ganze Zeit was eigentlich die ganzen Terroristen von früher heut so treiben ... Al-Qaida ist im Moment die Gruppe die für alles verantwortlich ist. Wenn ein Elefant im Dschungel von Laos nen Furz lässt ist das sicher auch Al-Qaida gewesen.


Exercitatio artem parat

nach oben springen

#55

RE: Fantasy

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 21.09.2009 16:18
von Tabea Kringelbokeh | 9.488 Beiträge

*lach* du hast ganz recht, wir sollten dieses Al-Wort nicht allzuoft gebrauchen... ;-)

btw pupsen Elefanten??? Womit wir wieder beim Thema wären, nich wahr Bjuti, Micha und all die andren Elefantenfans ^^


Wir leben nur, um Schönheit zu entdecken. Alles andere ist eine Art des Wartens. Khalil Gibran
zuletzt bearbeitet 21.09.2009 16:20 | nach oben springen

#56

RE: Fantasy

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 21.09.2009 16:35
von Samantha Henhouse (gelöscht)
avatar

Das ist kein Trakotststrahl. Der Borgkubus greift die Voyager mit einem Phaserstrahl an. Ich weiß jetzt nicht genau wie das bei den Borg ist, aber der Traktorstrahl ist bei den Starfleed (Sternenflotten) Schiffen immer blau. Ich hab nach Bildern bei Google gesucht und da waren Borg Traktorstrahlen grün.

nach oben springen

#57

RE: Fantasy

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 21.09.2009 16:44
von Tabea Kringelbokeh | 9.488 Beiträge

so, also hat die Greta och bloß keene Ahnung von den ganzen Strahlen wie ich sehe ;-)


Wir leben nur, um Schönheit zu entdecken. Alles andere ist eine Art des Wartens. Khalil Gibran
nach oben springen

#58

RE: Fantasy

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 21.09.2009 17:45
von Eskimo | 516 Beiträge

Alles ziemlich verstrahlt hier *Geigerzähler sicherheitshalber auspack*. Also wo sind nun die Stargate, -trek und -wars Profis. Kann doch nicht sein daß keiner 100%ig weiß welche Farbe der Traktorstrahl von nem Borg-Cube bzw. von der Vojager hat. Ich bin wirklich enttäuscht und in meinen Grundfesten erschüttert. Meine ganze Weltanschauung muß nun neu sortiert werden! Alles ist nicht mehr so wie es mal war. Gott stehe uns bei in diesen dunklen Zeiten ...


Exercitatio artem parat

nach oben springen

#59

RE: Fantasy

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 21.09.2009 18:13
von Sumy (gelöscht)
avatar

Wer ein wening in Pysik aufgepast hat, weis, das dies kein Traktorstrahl sein kann.
Im Gegensatz zu Phasern, ist hier eine Rückkopplung der reflktierten quantenmachanisch energetisch angehobenen Pi-Mesonen von entscheidender Bedeutung. Da die Anzahl dieser Teilchen abhänig ist vom Abstandsquadratgesetz, ist die effektive Reichweite, auch von gebündelten Traktorstrahlen eher begrenzt.
Die Farbe ist athmosphärenabhängig in dem dieser Strahl erzeugt wurde, da Spurenelemente diesen Strahl verunreinigen und ihne färben.

zuletzt bearbeitet 21.09.2009 18:14 | nach oben springen

#60

RE: Fantasy

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 21.09.2009 18:51
von Tabea Kringelbokeh | 9.488 Beiträge

da schwebt sie hin unsere Ballerina und lässt im Schwung einer zart-kühnen Pirouette hochpseudophysikalische Tropfen ins Glas unsrer leichten Plauderei fallen ^^ Sind die Grundfesten deiner Welt nun wieder hergestellt Eskimo? :-)
Schön Samantha, welche Gipfel hochwissenschaftlicher Faltengebirge uns dein Bild nahebringt ^^


Wir leben nur, um Schönheit zu entdecken. Alles andere ist eine Art des Wartens. Khalil Gibran
nach oben springen


Kunst ist schön. Macht aber viel Arbeit.
Karl Valentin


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Guyver
Forum Statistiken
Das Forum hat 389 Themen und 31950 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 89 Benutzer (14.05.2011 05:05).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de