#51

RE: Gotham City

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 06.08.2009 16:36
von Tabea Kringelbokeh | 9.488 Beiträge

ist dir so düster und martialisch zumute Sumy? Hoffentlich nicht. Hab mich schon gewundert, dass du so ruhig warst...


Wir leben nur, um Schönheit zu entdecken. Alles andere ist eine Art des Wartens. Khalil Gibran
nach oben springen

#52

RE: Gotham City

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 06.08.2009 17:03
von Sumy (gelöscht)
avatar

nööö geht mir eigentlich ganz gut grade, nur ein wenig warm ist es draußen.
Ich probiere ein wenig mit den neuen Lichtern im DAZ herum, warte darauf, dass meine Schülerchen *g* ihre Hausaufgaben machen bovor ich eine neue Lektion schreibe, Bjuti ist auch ruhig und lobt meine Arbeiten.
Nur das Monatsthema für September macht mir noch ein wenig Kopfzerbrechen, womit ich euch denn da quälen kann *fg*

nach oben springen

#53

RE: Gotham City

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 06.08.2009 18:37
von Beauty Miles | 5.681 Beiträge

In Antwort auf:
Bjuti ist auch ruhig und lobt meine Arbeiten.

jaja ich kann auch so Sumy.

Allerdings..ähm...dein Goliath erscheint mir in der Szene etwas aufgesetzt.

So als ob er über der Straße schwebt...

Wirkt fast wie ein Werbeaufsteller für... na evtl.
"Der graue Riese" Vertrauen Sie der Riesenwaschkraft- grau wie am ersten Tag !


Ob hier oder an nem andren Ort -
die Bjuti hat immer das letzte Wort !
nach oben springen

#54

RE: Gotham City

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 07.08.2009 09:10
von michael119de | 2.822 Beiträge

Also ich hab mich von Sumys Bild anstecken lassen. Mein erster richtiger Versuch in Daz, weil es das passende Lichtset für diesen Ort und Poser net gab (grummel).

Bevor Fragen kommen: Nö mir ist grad net düster zumute. Das Bild ist deshalb so dunkel, weils eben nachts ist. Der Regen, weil´s hier unerträglich heiß ist und ich mir jetzt (fast) nichts besseres vorstellen kann, als (nachts, weil meist kühler) durch einen erfrischenden Regen zu stapfen.


wer immer auf´m teppich bleibt hat wohl einiges drunter gekehrt.
nach oben springen

#55

RE: Gotham City

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 07.08.2009 11:51
von Tabea Kringelbokeh | 9.488 Beiträge

Schönes Bild, durch die Drehung so richtig interessant. Ich find den Bildausschnitt klasse, DEINE düstren Farben wunderbar - stimmige Atmosphäre hast du da geschaffen... Ob Licht und Schatten ok sind, das müssen die Meister beurteilen...
Apropos düster, was mich da interessieren würde ... *beißt sich schnell auf die Lippen* *frech zu Micha grins*


Wir leben nur, um Schönheit zu entdecken. Alles andere ist eine Art des Wartens. Khalil Gibran
nach oben springen

#56

RE: Gotham City

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 07.08.2009 11:56
von Kathleen (gelöscht)
avatar

Find ich sehr "erfrischend" dein Bild, Micha. Sowas würde ich mir derzeit auch wünschen (Regen nachts und ich mittendrin) ... Die Perspektive macht Lust auf mehr ... Ist da hinter der Abgrenzung noch was? Gehts da in nen Kanal, oder nen U-Bahnschacht?

Und die Farben sind mE sehr gut geeignet, die Stimmung und die Tages-(bwz Nacht-)zeit fühlbar zu machen.

nach oben springen

#57

RE: Gotham City

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 07.08.2009 12:04
von Kathleen (gelöscht)
avatar

Zitat von Sumy
Hier habe ich noch ein Bild, bei dem ich erst einmal Pause nun mache da es mir noch nicht so gut gefällt ...


Sumi, ich verstehe nicht ganz, warum der Riese im Bild schwebt. Ansonsten hat es für mich was comicmäßiges, allerdings, wie Katta auch meinte, fehlt mir da ebenfalls ein wenig Farbe. Noch eine Frage, die mir bei deinem Bild einfiel: Ist der "Roboter" aus dem hinten stehenden Wagen ausgestiegen oder hat er die Insassen vernichtet? (was die "Blutflecken" auf der Hüfte erklären könnte) ....



und .... WO ist Spidermann?

nach oben springen

#58

RE: Gotham City

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 07.08.2009 12:30
von Beauty Miles | 5.681 Beiträge

alles haste erklärt Micha,
aber warum das Bild gekippt ist nicht...

mögliche Antworten:

-zuviel Rumkugeln
-Absicht
-eigentlich wolltest du die Reling eines Ozeandampfers ablichten
-Kamera ausgerutscht
-keine Ahnung warum, ist einfach so entstanden

jetzt bin ich aber gespannt

btw.
wenn die Zukunft der Städte so aussieht, dann zieh ich doch aufs Land :-)


Ob hier oder an nem andren Ort -
die Bjuti hat immer das letzte Wort !
zuletzt bearbeitet 07.08.2009 12:35 | nach oben springen

#59

RE: Gotham City

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 07.08.2009 12:37
von Sumy (gelöscht)
avatar

erst einmal lieb von euch, dass ihr auch an einem unfertigem Bild von mir teilhabt *knuddel* kann mich auf meine Mitstürmer da verlassen.
Nachdem ich noch ein wenig auf der Jagt war habe ich einen schönen Kampfhubschraub den ich einbauen werde. Während der Roboter ein wenig das Haus demoliert wird er ihn mit einem Suchscheinwerfer anleuchten und ein paar Salven auf ihn abfeuern. Ich glaube dann ist ein wenig mehr Action in dem Bild.
Eigentlich hat er nur das eine Bein in der Luft, das andere steckt soger im Gehweg drin :) Die Pose hat auch noch kein Feintuning bekommen, sowas mache ich immer erst zum Schluß, wenn die Scene fertig eingerichtet ist. 20min Gelenke verdrehen um dann doch wieder alles zu ändern macht nicht richtig Sinn ;)

Bjuti ich glaube er hat auf versehentlich auf den Auslöser gedrückt als er aus der Bar geworfen wurde *g*
Sehr schöne Arbeit, bei der man auch nach längerem Hisnsehen auch noch Kleinigkeiten entdecken und sich daran freuen kann. Besonders gut gefallen mir die Spiegelungen der Lichter in den Pfützen. Be ide starken Regen hätte ich aber ein wenig mit der Tiefenschärfe der Cam gearbeitet um die Hinteren Elemente im Bild ein wenig zu verwischen.


nach oben springen

#60

RE: Gotham City

in Monatsthemen der vergangenen Jahre plus beliebte Themen 07.08.2009 13:14
von Katta Kattun (gelöscht)
avatar

An Michas Bild find ich garnichts zu kritteln.
Ich würd es mir gern ausdrucken und nachher mit zu einer Hochzeit nehmen bei der augenscheinlich GESCHWITZT wird. ohjeh... Das würde mich dann doch eher erfrischen als die Aussicht auf fette Hochzeitstorte und warmer Braten etc. Oo

Der schiefe Blickwinkel ist klasse. Macht das Bild für mich dramatischer. Ein bisschen so als ob ich vielleicht gestürzt bin, und beim aufrichten dann diese Gasse entlangblicke.

Lebensfroh und Lebenbejahend wirkt es aber trotzdem nicht auf mich. Auch wenn Du keinerlei solcher Gedanken hattest. Aber das ist ja nicht schlimm. Bilder die zum nachdenken anrengen sind mir ja eh die liebsten, und das macht Deins :o)

nach oben springen


Kunst ist schön. Macht aber viel Arbeit.
Karl Valentin


Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Guyver
Forum Statistiken
Das Forum hat 389 Themen und 31950 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 89 Benutzer (14.05.2011 05:05).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de