#1071

RE: Lanos kleines Kameramuseum

in Lano und die alten Damen 22.03.2012 07:43
von kjs Yip | 697 Beiträge

jaja, die Industriedenkmäler in NRW ...

war vor ein paar Wochen in Oberhausen, beim Gasometer ...

Ich frag mich da immer, wie man den Spagat zwischen dem (foto)grafischen und dem historischen hinbekommt ... und bei deinen Bildchen kommt das anekdotische noch dazu ... chapeau!


zwei von mir (wenn ich hier darf ... ;-))





am Anfang war das Wort, aber dann wurde das Licht angemacht...
kjs


Mein Block über Bildchen in SL ...

nach oben springen

#1072

RE: Lanos kleines Kameramuseum

in Lano und die alten Damen 22.03.2012 12:27
von Lano | 6.277 Beiträge

Danke kjs, auch für das Zeigen deiner Bilder, klar darfst du. Und da sage noch mal jemand, das Ruhrgebiet sei nicht grün.. ^^

Ja, es gibt wirklich eine Menge zu sehen "anna Ruhr".


nach oben springen

#1073

RE: Lanos kleines Kameramuseum

in Lano und die alten Damen 22.03.2012 12:40
von JOSIE | 1.181 Beiträge

^^ es grünt so grün ^^ ... (ELIZA und HIGGINS hatten wir die Tage doch ....) ich mag mehr rostiges braun ... doch das wäre nicht das - die bedeutung/der gedanke, kjs, wie immer sehr gelungen, zwei super schöne Motive ... danke fürs Zeigen ... mich mal im fremden threat anschließ ^^


Josie's World of SL
Josies World of SL
zuletzt bearbeitet 22.03.2012 17:50 | nach oben springen

#1074

RE: Lanos kleines Kameramuseum

in Lano und die alten Damen 25.03.2012 21:18
von Lano | 6.277 Beiträge

Hatte an diesem sonnigen Tag eine Olympus XA dabei, um ein paar Testfotos zu machen. Überall wird diese Kamera empfohlen, da sie die kleinste echte Messsucherkamera ist, hemdtaschentauglich.

Die alten Kameradichtungen hatten sich in eine teerartige Masse verwandelt und mussten ausgetauscht werden und das Batteriefach musste wegen einer ausgelaufenen Batterie gereinigt werden.

Die gute Nachricht war, dass die Kamera jetzt endlich wieder lichtdicht ist. Die schlechte Nachricht, dass die meisten Bilder total unscharf sind und unter heftigem "Flare" leiden. Sonnenscheintauglich ist sie also nicht..




nach oben springen

#1075

RE: Lanos kleines Kameramuseum

in Lano und die alten Damen 25.03.2012 21:37
von Tabea Kringelbokeh | 9.488 Beiträge

Hey, das mit den vielen Spiegelungen ist ja witzig! Und das andere Foto ist in deiner Straße, die kenn ich nun schon


Wir leben nur, um Schönheit zu entdecken. Alles andere ist eine Art des Wartens. Khalil Gibran
nach oben springen

#1076

RE: Lanos kleines Kameramuseum

in Lano und die alten Damen 25.03.2012 21:42
von Lano | 6.277 Beiträge

Jo, die Straße.. ist halt nur ein Testfilm gewesen. Finds trotzdem ganz interessant mit der Spiegelung im Auto. Hatte noch ein paar Bilder versucht von den Lichtbrechungen der Gläser im Straßencafé, die sind aber nichts geworden..

In etwa vier Wochen fahre ich für 10 Tage nach Slowenien und überlege schon jetzt wieder, welche Kamera mich begleiten wird. Auf jeden Fall die Rolleiflex Automat, aber ich hätte gerne noch was kleines, das in die Tasche passt und mit SW-Film beladen wird. Ich hab ja auch die tolle Rollei 35, aber die Entfernung zu schätzen ist nicht so meine Stärke.


zuletzt bearbeitet 25.03.2012 21:43 | nach oben springen

#1077

RE: Lanos kleines Kameramuseum

in Lano und die alten Damen 26.03.2012 12:00
von michael119de | 2.822 Beiträge

ich pass solange auf die hasselblad auf.


wer immer auf´m teppich bleibt hat wohl einiges drunter gekehrt.
nach oben springen

#1078

RE: Lanos kleines Kameramuseum

in Lano und die alten Damen 26.03.2012 12:10
von Tabea Kringelbokeh | 9.488 Beiträge

und ich auf die Yashica :)


Wir leben nur, um Schönheit zu entdecken. Alles andere ist eine Art des Wartens. Khalil Gibran
nach oben springen

#1079

RE: Lanos kleines Kameramuseum

in Lano und die alten Damen 26.03.2012 12:13
von Lano | 6.277 Beiträge

*lach* Ich würde sie euch sogar leihen!

Aber für so eine Reise ist die Hassi mir echt zu schwer. Mit dem 80er Planar geht es ja sogar noch, aber wenn dann die anderen beiden Objektive noch dazu kommen, ist sie wirklich sehr unhandlich. Dagegen ist die Rolleiflex ein wahres Fliegengewicht und auch nicht so wertvoll.

Mir fehlt nur noch die passende Ergänzung dazu. Irgendwas kompaktes mit Weitwinkelobjektiv..

@Tabs: Die Yashica ist auch nicht kleiner als die Rolleiflex und kommt daher auch nicht als Ergänzung in die Tüte, aber sie hat sicher das beste Objektiv meiner Kleinbildkameras.


zuletzt bearbeitet 26.03.2012 12:20 | nach oben springen

#1080

RE: Lanos kleines Kameramuseum

in Lano und die alten Damen 26.03.2012 16:07
von JOSIE | 1.181 Beiträge

^^ .... und das spiegel-ei ist wirklich keine montage? ^^ toll geworden!


Josie's World of SL
Josies World of SL
nach oben springen


Kunst ist schön. Macht aber viel Arbeit.
Karl Valentin


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Guyver
Forum Statistiken
Das Forum hat 389 Themen und 31950 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 89 Benutzer (14.05.2011 05:05).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de