#1111

RE: Lanos kleines Kameramuseum

in Lano und die alten Damen 01.04.2012 13:18
von Lano | 6.277 Beiträge

Danke! :)

Auf diese Bilder hier bin ich besonders stolz, aber nicht, weil sie so künstlerisch toll wären. Hab schon seit zwei Jahren eine sowjetische Kamera bei mir im Regal, die ich noch nie benutzt hatte, die Zorki 1 aus den frühen 50er Jahren.



Da es eine 1:1 Kopie der Leica II aus den 20er Jahren ist, für die ich mich gerade interessiere, hab ich sie entstaubt und komplett auseinandergeschraubt. Das Innenleben ist relativ unkompliziert, das Problem war aber die Verschlussvorhänge. Die waren total gewellt und löchrig. Hab sie dann mit schwarzer Stoffmalfarbe übermalt, geglättet und neu gespannt. Da es von der Stärke der Spannung abhängt, ob die 1/500 tatsächlich 1/500 sind war ich total gespannt auf das Ergebnis.

Ein anderer Punkt, der mir noch nicht so geglückt ist, ist das Justieren des Entfernungsmessers. Man muss sie sowohl auf Unendlich justieren, als auch für den Nahbereich. Ändert sich das eine, so ändert sich auch das andere. Wenns nicht stimmt, muss man wieder von vorne anfangen.. aufschrauben, Stift mit einer Zange verstellen, zuschrauben, testen, fluchen, ...

Beim oberen Bild hatte ich auf den Scheinwerfer scharf gestellt, leider ist der Reifen dafür scharf geworden. Aber sonst bin ich sehr zufrieden mit der alten Dame.






nach oben springen

#1112

RE: Lanos kleines Kameramuseum

in Lano und die alten Damen 01.04.2012 14:35
von Lano | 6.277 Beiträge

Zum Kontrast noch ein neues Bild aus der Yashica Lynx 14, ich liebe diese Kamera wirklich


nach oben springen

#1113

RE: Lanos kleines Kameramuseum

in Lano und die alten Damen 01.04.2012 16:07
von Tabea Kringelbokeh | 9.488 Beiträge

na macht doch passable Bilder deine Zorki. Aber die Yashica ist auch mein Liebling.


Wir leben nur, um Schönheit zu entdecken. Alles andere ist eine Art des Wartens. Khalil Gibran
nach oben springen

#1114

RE: Lanos kleines Kameramuseum

in Lano und die alten Damen 01.04.2012 18:16
von Lano | 6.277 Beiträge

Das hier ist auch aus der Yashica. Leider vignettiert die Sonnenblende stark, die ist wohl zu lang.


nach oben springen

#1115

RE: Lanos kleines Kameramuseum

in Lano und die alten Damen 01.04.2012 18:40
von Tabea Kringelbokeh | 9.488 Beiträge

hast nochn andres?


Wir leben nur, um Schönheit zu entdecken. Alles andere ist eine Art des Wartens. Khalil Gibran
nach oben springen

#1116

RE: Lanos kleines Kameramuseum

in Lano und die alten Damen 01.04.2012 18:50
von JOSIE | 1.181 Beiträge

Photom bei Flickr macht aber keine besseren Bilder ^^ mir gefällt das mit dem Reifen besonders gut :-)


Josie's World of SL
Josies World of SL
nach oben springen

#1117

RE: Lanos kleines Kameramuseum

in Lano und die alten Damen 02.04.2012 11:26
von Lano | 6.277 Beiträge

Zitat von Tabea Kringelbokeh
hast nochn andres?



Was meinst du? Noch ein anderes Bild aus der Yashica?

Zitat von JOSIE
Photom bei Flickr macht aber keine besseren Bilder ^^ mir gefällt das mit dem Reifen besonders gut :-)



Danke für die Blumen, aber ich finde doch, dass er die besseren Bilder macht, aber es ist ja auch kein Wettrennen. ^^ Photom hat ein tolles Auge und ich hole mir da immer Anregungen.
Das Bild mit den Reifen war nur ein Testbild, ein paar Straßen von mir entfernt aufgenommen. Da steht so ein heruntergekommenes Gruselhaus, das letzte Haus vor dem Wald. Komplett zugewachsen und davor stehen drei schmuddelige Opel Kadetts, die bestimmt schon ewig nicht mehr bewegt worden sind. Wenn man über den Gartenzaun in den verwilderten Garten schaut, sieht man dort zugewachsene Fahrräder und Motorräder stehen.


nach oben springen

#1118

RE: Lanos kleines Kameramuseum

in Lano und die alten Damen 02.04.2012 12:04
von Tabea Kringelbokeh | 9.488 Beiträge

ja ich mein noch ein anderes Bild aus der Yashica mit Vorder- und Hintergrund, wo mein Auge so richtig den schönen Gegensatzcocktail aus Schärfe und Unschärfe schlürfen kann.


Wir leben nur, um Schönheit zu entdecken. Alles andere ist eine Art des Wartens. Khalil Gibran
nach oben springen

#1119

RE: Lanos kleines Kameramuseum

in Lano und die alten Damen 02.04.2012 12:29
von Lano | 6.277 Beiträge

Leider nein. Es war einfach zu hell bei Sonnenschein, um die Blende soweit zu öffnen. Selbst mit einem ASA 100 Film musste ich mit Blende 5,6 bei 1/500 knippsen, schneller kann sie nicht. Das ist ein Problem mit Zentralverschlüssen, die können im Gegensatz zu Schlitzverschlüssen nicht schneller, sind dafür aber nahezu erschütterungsfrei.

Hab mir schon überlegt, dass ich mir ein oder zwei Graufilter zulege für solche hellen Lichtverhältnisse.

Bin aber auch sehr erfreut über die Fotos ohne Bokeh, so scharf ist sonst keines meiner Kleinbild-Objektive.


nach oben springen

#1120

RE: Lanos kleines Kameramuseum

in Lano und die alten Damen 05.04.2012 08:50
von Lano | 6.277 Beiträge

Olympus Mju-1
Kentmere 400
Rodinal 1:50

It's all for you. (Aufkleber auf einem Ampelmast)


zuletzt bearbeitet 05.04.2012 08:52 | nach oben springen


Kunst ist schön. Macht aber viel Arbeit.
Karl Valentin


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Guyver
Forum Statistiken
Das Forum hat 389 Themen und 31950 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 89 Benutzer (14.05.2011 05:05).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de