#1201

RE: Lanos kleines Kameramuseum

in Lano und die alten Damen 19.11.2012 08:53
von Lano | 6.277 Beiträge

Danke! :)

Bin aber eirgenlich nicht so zufrieden mit dem neuen alten Objektiv, das ich testen wollte, ein Summicron 2/50 von 1955. Damals wohl ein Meilenstein, bei mir produziert es meist nur unscharfe Bilder, aber nicht immer. Keine Ahnung wieso..

Die meisten Bilder hier sind aber aus einem modernen Voigtländer 2.5/35 (=Cosina), da die Testbilder nicht sehr vorzeigbar sind.


zuletzt bearbeitet 19.11.2012 08:58 | nach oben springen

#1202

RE: Lanos kleines Kameramuseum

in Lano und die alten Damen 21.11.2012 19:04
von Lano | 6.277 Beiträge

Noch eines. Das Summicron hat echt ein Schärfeproblem, aber bei den Farben fast schon egal. ;)


nach oben springen

#1203

RE: Lanos kleines Kameramuseum

in Lano und die alten Damen 21.11.2012 19:55
von Tabea Kringelbokeh | 9.488 Beiträge

Der Sonnenfleck im oberen Bild ist herrlich, unterstreicht so richtig die schöne sonnige Atmosphäre. Die Farben im zweiten find ich richtig surreal, hast du da was rausgekitzelt?


Wir leben nur, um Schönheit zu entdecken. Alles andere ist eine Art des Wartens. Khalil Gibran
nach oben springen

#1204

RE: Lanos kleines Kameramuseum

in Lano und die alten Damen 21.11.2012 21:42
von Lano | 6.277 Beiträge

Da muss ich nix drehen, das macht die Software meines Scanners ganz alleine. Silverfast (so heißt die Software) hat ziemliche Probleme mit den starken Farben eines Ektar Films. Meist muss ich es in PS nachbearbeiten, aber bei Farbverschiebungen bekomme ich es kaum natürlich hin.

Hier noch der Herbst in SW, Canon A-1 mit 2.8/100 auf Kentmere 400 SW Film


zuletzt bearbeitet 21.11.2012 22:04 | nach oben springen

#1205

RE: Lanos kleines Kameramuseum

in Lano und die alten Damen 23.11.2012 21:36
von Lano | 6.277 Beiträge

Etwas Buntes von einem grauen Herbsttag

Hasselblad, Sonnar 4/150, Ektar 100 Film


nach oben springen

#1206

RE: Lanos kleines Kameramuseum

in Lano und die alten Damen 12.12.2012 19:36
von Lano | 6.277 Beiträge

Kurz vor dem Schneeschippen, etwa 6:45 Uhr. Einfach zu früh...


nach oben springen

#1207

RE: Lanos kleines Kameramuseum

in Lano und die alten Damen 12.12.2012 20:18
von Tabea Kringelbokeh | 9.488 Beiträge

Ist das da wo du hingeflogen bist und ist das deine Buchhandlung?


Wir leben nur, um Schönheit zu entdecken. Alles andere ist eine Art des Wartens. Khalil Gibran
nach oben springen

#1208

RE: Lanos kleines Kameramuseum

in Lano und die alten Damen 12.12.2012 20:43
von Lano | 6.277 Beiträge

Yep. Zum Glück hat es auch die Minolta überlebt, die fiel ja auch ziemlich hart aufs Pflaster. Das ist der ersten Film aus ihr.

Selbstporträt in Weihnachtsdeko. ^^ Aufgenommen mit dem Minolta MD 1.4/50



nach oben springen

#1209

RE: Lanos kleines Kameramuseum

in Lano und die alten Damen 12.12.2012 21:26
von Tabea Kringelbokeh | 9.488 Beiträge

hmmm so schön weich...


Wir leben nur, um Schönheit zu entdecken. Alles andere ist eine Art des Wartens. Khalil Gibran
nach oben springen

#1210

RE: Lanos kleines Kameramuseum

in Lano und die alten Damen 18.01.2013 18:24
von Lano | 6.277 Beiträge

Meine Tasche ist gepackt, morgen nachmittag geht der Flieger nach Teneriffa. Diesmal bleibt die Rolleiflex zu Hause, was mir nicht ganz leicht fällt.

Im Gepäck ist diesmal nur die Minolta XD-7 und vier Objektive: 2.8/28 - 1.4/50 - 2.5/100 und das (vermutlich überflüssige) 2.8/135. Alles schön leicht und kompakt. Dazu noch ein Haufen Farbfilme, aber kein SW. Nach den grauen Tagen hier lechze ich irgendwie nach Farbe. Als Reservekamera kommt noch die Olympus mju in den Koffer.


nach oben springen


Kunst ist schön. Macht aber viel Arbeit.
Karl Valentin


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Guyver
Forum Statistiken
Das Forum hat 389 Themen und 31950 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 89 Benutzer (14.05.2011 05:05).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de