#131

RE: Lomographie

in Lano und die alten Damen 07.10.2009 11:32
von Lano | 6.276 Beiträge

Es sind über 300 Bilder, die zeige ich hier nicht alle. In meinem Lomohome sind übrigens auch die 'Gurken', die unscharfen Bilder und auch die, bei denen ich mich frage warum ich die überhaupt fotografiert habe. Der dritte Film den ich gescannt habe bestand eigentlich nur aus solchen BIldern^^

Zum Beispiel dieses hier, das ist das erste Bild auf dem Film. Nur entstanden, um den Film nach dem Einlegen weiterzutransportieren. Zu sehen ist der Stuhl im Hotelzimmer. ^^



Was hast du denn nun für eine Smena?


nach oben springen

#132

RE: Lomographie

in Lano und die alten Damen 07.10.2009 18:35
von Tabea Kringelbokeh | 9.488 Beiträge

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft


Wir leben nur, um Schönheit zu entdecken. Alles andere ist eine Art des Wartens. Khalil Gibran
nach oben springen

#133

RE: Lomographie

in Lano und die alten Damen 07.10.2009 21:42
von Lano | 6.276 Beiträge

Die kannte ich gar nicht. Hab gerade mal nachgelesen, produziert bis 1971. Wer weiß, was dadurch schon alles für Filme gelaufen sind und noch laufen werden. Die ist komplett mechanisch?


zuletzt bearbeitet 08.10.2009 06:52 | nach oben springen

#134

RE: Lomographie

in Lano und die alten Damen 08.10.2009 07:47
von Tabea Kringelbokeh | 9.488 Beiträge

Zitat von Lano
Die kannte ich gar nicht. Hab gerade mal nachgelesen, produziert bis 1971. Wer weiß, was dadurch schon alles für Filme gelaufen sind und noch laufen werden. Die ist komplett mechanisch?



Hmmm, ehe ich die anfass, muss das Teil erstmal gründlich auslüften. Es stammt offensichtlich aus einem starken Raucherhaushalt *Nase zuhalt*


Wir leben nur, um Schönheit zu entdecken. Alles andere ist eine Art des Wartens. Khalil Gibran
nach oben springen

#135

RE: Lomographie

in Lano und die alten Damen 08.10.2009 12:28
von Lano | 6.276 Beiträge

So war es bei meiner Fed 5 auch.. boah.. ich tippe auf russische Zigarren. In einem anderen Forum habe ich den Tipp gelesen, die Kamera nach dem gründlichen Säubern noch einige Zeit auf gemahlenem Kaffee zu lagern und das hat tatsächlich gut geklappt. Den Kaffee möchte ich jetzt allerdings nicht mehr trinken. ^^

Pass nur auf, dass der Kaffee nicht ins Getriebe kommt. :)


nach oben springen

#136

RE: Lomographie

in Lano und die alten Damen 08.10.2009 16:54
von Tabea Kringelbokeh | 9.488 Beiträge

hehe, bei mir warens bulgarische Zigarren :-/. Also auf Kaffee lagern - hm - geht da auch Instant-Pulver? :-)
Es fehlt übrigens ne Spule zum Aufrollen des Filmes *seufz* Braucht also sicher noch ne Weile, bis da wieder ein Film durchrollt...


Wir leben nur, um Schönheit zu entdecken. Alles andere ist eine Art des Wartens. Khalil Gibran
nach oben springen

#137

RE: Lomographie

in Lano und die alten Damen 08.10.2009 17:45
von Lano | 6.276 Beiträge

Instant Pulver? Brrrrr... Probiere es doch einfach mal aus. Ich habe eine dünne Schicht Kaffee in eine flache Schale gestreut, die Kamera darauf gelegt und dann alles in einen Frischhaltebeutel geschoben. Wenn es nach zwei Tagen noch riecht, hat es nicht geklappt. ^^

Irgendwo habe ich mal gelesen, wie man sich so eine Spule selbst basteln kann.. das war nicht schwer. Ich hoffe ich find es wieder.

Hier scheint die Spule übrigens auch zu fehlen, wenn ich das auf dem Foto richtig sehe.

http://www.nightphoto.com/smena7.html


zuletzt bearbeitet 08.10.2009 17:45 | nach oben springen

#138

RE: Lomographie

in Lano und die alten Damen 08.10.2009 17:57
von Tabea Kringelbokeh | 9.488 Beiträge

Zitat von Lano
Hier scheint die Spule übrigens auch zu fehlen, wenn ich das auf dem Foto richtig sehe.
http://www.nightphoto.com/smena7.html



stimmt, exakt genau so sieht meine aus. Aber irgendwohinein muss ich doch den Film drehen??? Hmmm ob es da noch Manuals gibt? Auf Russisch? ^^ OMG!


Wir leben nur, um Schönheit zu entdecken. Alles andere ist eine Art des Wartens. Khalil Gibran
nach oben springen

#139

RE: Lomographie

in Lano und die alten Damen 08.10.2009 23:48
von Lano | 6.276 Beiträge

Du hattest doch bestimmt Russisch in der Schule, hm? Das ist doch sicher noch perfekt. *g*

Schau mal, ich habe ein Video gefunden das zeigt, wie man einen Film in eine Smena 8 einlegt. Der hat auch keine originale Filmspule sondern hat dafür einen alten Film geopfert um an die Spule im Döschen zu kommen.

http://www.youtube.com/watch?v=6UNKdBr71sY


nach oben springen

#140

RE: Lomographie

in Lano und die alten Damen 09.10.2009 08:06
von Tabea Kringelbokeh | 9.488 Beiträge

Ja klar kann ich noch perfekt Russisch. Menja sawut Tabea i ja schiwu v Leipzigje. :-P

Die Lomo ruht jetzt über bestem Kaffee, hoffentlich hilfts. Und danke für den Filmtipp!!!

Heute ist übrigens Lichtfest bei uns im Gedenken an '89 - kommste rüber zum Fotografieren? :-)


Wir leben nur, um Schönheit zu entdecken. Alles andere ist eine Art des Wartens. Khalil Gibran
nach oben springen


Kunst ist schön. Macht aber viel Arbeit.
Karl Valentin


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Guyver
Forum Statistiken
Das Forum hat 389 Themen und 31948 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 89 Benutzer (14.05.2011 05:05).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de