#631

RE: Rolleiflex

in Lano und die alten Damen 31.07.2010 12:25
von Tabea Kringelbokeh | 9.488 Beiträge

Und hier ist mal ne Überblendung, kann man ganz einfach mit dieser Kamera machen:


Wir leben nur, um Schönheit zu entdecken. Alles andere ist eine Art des Wartens. Khalil Gibran
nach oben springen

#632

RE: Rolleiflex

in Lano und die alten Damen 04.08.2010 18:06
von Lano | 6.277 Beiträge

Tabs, die sehen ja aus, als wären sie alle durch ein Bullauge fotografiert! :)


Am WE war ich mal wieder in Rinteln, dabei hatte ich eine 1935er Zeiss Super Ikonta mit unvergütetem Zeiss Tessar 2.8 Objektiv. Ich mag ja immer den besonderen Charakter von ungewöhnlichen oder sehr alten Linsen. In der extremen Vergrößerung merkt man, dass die Auflösung des Objektivs deutlich geringer ist als bei heutigen Objektiven und auch so wenig Kontrast hat, dass man manchmal einen Dunst zu sehen meint. Für mich ergibt aber gerade das den besonderen Charakter. Auf jeden Fall sind die Bilder sehr scharf.

Ein Kuriosum bei dieser Kamera ist, dass sich der englische Vorbesitzer mit Namen und Adresse in Bath auf der Innenseite der Tasche verewigt hat. Auch ein Monogramm ist eingeprägt. Als ich nach dem Mann gegooglet habe fand ich ihn (oder einen Namensvetter) tatsächlich, er hat wohl in den 30er Jahren eine Firma in Bath gegründet, die noch heute existiert. Auf deren Webseite kann man eine Kurzbiografie finden.

Aber eigentlich hat sie sich die alte Dame sehr gut geschlagen:




nach oben springen

#633

RE: Rolleiflex

in Lano und die alten Damen 04.08.2010 18:52
von Lano | 6.277 Beiträge

in Rinteln fand ich auch mein Traumhaus, man konnte es sogar als Ferienhaus mieten.


nach oben springen

#634

RE: Rolleiflex

in Lano und die alten Damen 04.08.2010 19:29
von Tabea Kringelbokeh | 9.488 Beiträge

Das ist ein Hexenhäuschen ganz nach meinem Geschmack. Ich zieh mit ein. ^^ :-P


Wir leben nur, um Schönheit zu entdecken. Alles andere ist eine Art des Wartens. Khalil Gibran
nach oben springen

#635

RE: Rolleiflex

in Lano und die alten Damen 04.08.2010 19:51
von kjs Yip | 697 Beiträge

...wo gibts diese Texturen?...


am Anfang war das Wort, aber dann wurde das Licht angemacht...
kjs


Mein Block über Bildchen in SL ...

nach oben springen

#636

RE: Rolleiflex

in Lano und die alten Damen 05.08.2010 06:54
von Lano | 6.277 Beiträge

@Tabs: Das wird mir dann doch zu eng. ;

@kjs: *lach* ja.. das könnte man auch gut in SL nachbauen.

Dieses Häuschen muss wohl ein fürstliches Gartenhaus gewesen sein, es hatte eine sehr imposante Einfahrt und in Sichtweite auf dem Berg liegt die Schaumburg und das Schloss. Vielleicht nahm die Fürstin im Sommer ihren Tee in diesem Häuschen ein. :)

Von der Kamera war ich schon fast enttäuscht, weil sie einfach viel zu gute Bilder macht. Sieht nicht viel anders aus als die Bilder aus meiner Rolleiflex, nur bei Gegenlicht geht es nicht so gut.
Wegen des unvergüteten Objektivs hatte ich eigentlich auf solche Ergebnisse gehofft:

http://www.flickr.com/photos/alf_sigaro/4682657563/

Vielleicht sollte ich mir die erwähnte Dacora-Color-Digna auch noch zulegen. ;)


zuletzt bearbeitet 05.08.2010 06:55 | nach oben springen

#637

RE: Rolleiflex

in Lano und die alten Damen 21.08.2010 22:07
von Lano | 6.277 Beiträge

Lotus in seinen Händen, aufgenommen mit meiner Rolleiflex 2,8 F Planar und aufgesetzter Nahlinse (Rolleinar 2)





Im Buddhismus ist der Lotus ein sehr vielschichtiges Symbol, auch die Samen des Lotus spielen eine große Rolle. Es gibt dazu auch eine sehr schöne Legende, in der von einem Vortrag des Buddha berichtet wird:
Alle Mönche versammelten sich, um wie üblich den Worten des Erhabenen zu lauschen, aber diesmal schwieg der Buddha. Und als die Mönche ihn bald verwundert anblickten, da lächelte er nur stumm und hielt eine Lotusblüte in die Höhe. Es breitete sich Verwirrung aus, nur der Mönch Kashyapa lächelte und der Buddha sagte: Du als einziger hast verstanden. Dieser Mönch gilt der Überlieferung nach als erster Patriarch der Zen-Tradition.


nach oben springen

#638

RE: Rolleiflex

in Lano und die alten Damen 21.08.2010 22:47
von Lano | 6.277 Beiträge

Das hier ist besser geworden, als ich gedacht habe. Seerosenblätter in einem feuchtwarmen Gewächshaus, die Linse war beschlagen.


zuletzt bearbeitet 22.08.2010 22:16 | nach oben springen

#639

RE: Rolleiflex

in Lano und die alten Damen 21.08.2010 23:07
von Lano | 6.277 Beiträge

Ein Makro mit der Rollei, Sonnenhut (?)


nach oben springen

#640

RE: Rolleiflex

in Lano und die alten Damen 22.08.2010 09:41
von Lano | 6.277 Beiträge

Der Tod lauert auch im Essener Stadtwald..


nach oben springen


Kunst ist schön. Macht aber viel Arbeit.
Karl Valentin


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Guyver
Forum Statistiken
Das Forum hat 389 Themen und 31950 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 89 Benutzer (14.05.2011 05:05).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de