#651

RE: Rolleiflex

in Lano und die alten Damen 06.09.2010 09:08
von Lano | 6.277 Beiträge

Sowas ähnliches habe ich zur Belustigung der Passanten auch mal machen müssen. ;)

Das hier habe ich mit der Vignette App mit meinem Handy aufgenommen, keine weitere Bearbeitung.


zuletzt bearbeitet 06.09.2010 09:42 | nach oben springen

#652

RE: Rolleiflex

in Lano und die alten Damen 06.09.2010 16:28
von Lano | 6.277 Beiträge

Zitat von kjs Yip
...ach die Kleene...
feine Kamera, aber mit der hatte ich auch eines meiner peinlichsten Erlebnisse...



Hast du die Kleene denn noch? Dann geh mit ihr mal wieder aus. :)


nach oben springen

#653

RE: Rolleiflex

in Lano und die alten Damen 07.09.2010 08:25
von kjs Yip | 697 Beiträge

nee, die hat die hat mich verlassen...
fristet ihren Lebensabend jetzt bei meiner Schwester...


am Anfang war das Wort, aber dann wurde das Licht angemacht...
kjs


Mein Block über Bildchen in SL ...

nach oben springen

#654

RE: Rolleiflex

in Lano und die alten Damen 07.09.2010 18:24
von Tabea Kringelbokeh | 9.488 Beiträge

*seufz* so perfekte Bilder wie das Stuhlbild werd ich niemals machen im Leben. nie niemals. :-( Warum ist das so verdammt scharf? Und warum stehen die Stühle so malerisch rum? Bei mir tun die das nie niemals.


Wir leben nur, um Schönheit zu entdecken. Alles andere ist eine Art des Wartens. Khalil Gibran
nach oben springen

#655

RE: Rolleiflex

in Lano und die alten Damen 07.09.2010 19:13
von Lano | 6.277 Beiträge

@kjs: Dann musst du wohl deine Schwester mitnehmen, wenn du noch mal mit der Rollei fotografieren willst. =)

Warum gibt es solche Kameras mit dieser Haptik heutzutage eigentlich nicht mehr? Ein Winzling mit der vollmechanischen Aura von Präzision. Dafür werfe ich jede dieser neumodischen Kameras mit Plastik-Look & Feel weg. Hab gerade die zweite ersteigert.. omg..

@Tabs: Das ist doch bloß mit dem Handy fotografiert. Da bringt es wirklich die von dem Programm erzeugte Vignettierung, stell es dir ohne vor, und es ist völlig nichtssagend.


nach oben springen

#656

RE: Rolleiflex

in Lano und die alten Damen 10.09.2010 07:27
von Tabea Kringelbokeh | 9.488 Beiträge

na schau mal Lano, was wir hier haben:
http://www.olympus.de/corporate/1696_4564.htm
Naaaa? ;-P


Wir leben nur, um Schönheit zu entdecken. Alles andere ist eine Art des Wartens. Khalil Gibran
nach oben springen

#657

RE: Rolleiflex

in Lano und die alten Damen 10.09.2010 08:23
von Lano | 6.277 Beiträge

*lach*

ich hab ja damit schon geliebäugelt. Man kann daran ja fast sämtliche alten analogen Objektive anflanschen. Aaaber: Im Moment ist es einfach nicht das Digitale für mich.


nach oben springen

#658

RE: Rolleiflex

in Lano und die alten Damen 13.09.2010 20:36
von Lano | 6.277 Beiträge

Fand gerade dieses Video bei Youtube, offenbar nutzen die Paparazzis der 50er gerne die Rolleiflex:

http://www.youtube.com/watch?v=d5g26WMFpdM

Heute unvorstellbar: Nur 12 Bilder pro Film, keine Wechselobjektive = KEIN Teleobjektiv. Man musste also tatsächlich nah heran, an die Promis der Zeit.


nach oben springen

#659

RE: Rolleiflex

in Lano und die alten Damen 13.09.2010 21:37
von Tabea Kringelbokeh | 9.488 Beiträge

ist echt unvorstellbar..


Wir leben nur, um Schönheit zu entdecken. Alles andere ist eine Art des Wartens. Khalil Gibran
nach oben springen

#660

RE: Rolleiflex

in Lano und die alten Damen 14.09.2010 06:58
von Lano | 6.277 Beiträge
nach oben springen


Kunst ist schön. Macht aber viel Arbeit.
Karl Valentin


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Guyver
Forum Statistiken
Das Forum hat 389 Themen und 31950 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 89 Benutzer (14.05.2011 05:05).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de