#111

RE: Analyse

in Rumblödeln ^^ 01.10.2010 21:32
von Beauty Miles | 5.680 Beiträge

und sowas umwerfendes dürfen wir in D-land nicht sehen.

Wahrscheinlich damit uns nicht schwindlig wird..wie unserem Steirer.
Schließlich kann man nicht arbeiten wenn man schwindelt :-)


Ob hier oder an nem andren Ort -
die Bjuti hat immer das letzte Wort !
nach oben springen

#112

RE: Analyse

in Rumblödeln ^^ 08.10.2010 21:21
von Lano | 6.276 Beiträge

Mein persönlicher Ohrwurm zur Zeit:

http://www.dailymotion.com/video/x3wner_...where-ove_music

Leider wurde der Sänger nicht sehr alt, erreichte aber 13 Jahre nach seinem Tod Platz 1 der Charts in Deutschland.

http://de.wikipedia.org/wiki/Israel_Kamakawiwo%CA%BBole


nach oben springen

#113

RE: Analyse

in Rumblödeln ^^ 20.10.2010 17:22
von Lano | 6.276 Beiträge

Sehr frühe Farbfotografie, alle Bilder wurden um 1910 in Russland aufgenommen. Mich berühren sie irgendwie, eine versunkene Welt.

http://www.boston.com/bigpicture/2010/08...Pop_Emailed1_HP


nach oben springen

#114

RE: Analyse

in Rumblödeln ^^ 20.10.2010 17:35
von Tabea Kringelbokeh | 9.488 Beiträge

die Menschen sehen so hingesetzt -gestellt aus...


Wir leben nur, um Schönheit zu entdecken. Alles andere ist eine Art des Wartens. Khalil Gibran
nach oben springen

#115

RE: Analyse

in Rumblödeln ^^ 20.10.2010 17:38
von Lano | 6.276 Beiträge

Ich denke, das war aufgrund der sehr langen Belichtungszeiten gar nicht anders möglich. Schnappschüsse wurden erst in viel späterer Zeit durch die Erfindung hochlichtempfindlicher Filme möglich.

Die Technik war interessant, echte Farbfilme gab es ja noch nicht. Also nahm der Fotograf das Bild gleich dreimal auf, jedes OBjektiv hatte einen anderen Farbfilter. Hinterher wurden die Negative entsprechend eingefärbt und übereinander gelegt.

Beispiel aus der engl. Wikipedia:

http://en.wikipedia.org/wiki/File:Alleia...s_composite.jpg


zuletzt bearbeitet 20.10.2010 17:42 | nach oben springen

#116

RE: Analyse

in Rumblödeln ^^ 20.10.2010 17:42
von Nienor Savira | 1.059 Beiträge

klingt fast wie die heutigen hdr oder??


Lass dich nie zu einem dummen Spruch hinreissen, denn du bist pure Lyrik.

nach oben springen

#117

RE: Analyse

in Rumblödeln ^^ 20.10.2010 17:44
von Lano | 6.276 Beiträge

Ja. Ich glaube sogar, die Sensoren heutiger Digitalkameras funktionieren noch immer nach diesem Prinzip. Korrigiert mich, wenn ich mich irre.


nach oben springen

#118

RE: Analyse

in Rumblödeln ^^ 20.10.2010 23:26
von Tabea Kringelbokeh | 9.488 Beiträge

Wir leben nur, um Schönheit zu entdecken. Alles andere ist eine Art des Wartens. Khalil Gibran
nach oben springen

#119

RE: Analyse

in Rumblödeln ^^ 21.10.2010 07:04
von Lano | 6.276 Beiträge

...und wer ist sein Begleiter? o.O


nach oben springen

#120

RE: Analyse

in Rumblödeln ^^ 21.12.2010 22:10
von Lano | 6.276 Beiträge

http://vimeo.com/17344581

David Milnor spricht in dem Video darüber, wie er Fotos aufnimmt. Es hat etwas mein Englisch strapaziert und ich musste es ein paarmal anschauen, um es zu verstehen, es lohnte sich aber.

Spannend fand ich diese Aussage (aus dem Gedächtnis): Wenn man ein Motiv sieht, hat man es schon verpasst. Daher muss man ein paar Sekunden vorher den richtigen Moment zum Auslösen voraussehen.


zuletzt bearbeitet 21.12.2010 22:12 | nach oben springen


Kunst ist schön. Macht aber viel Arbeit.
Karl Valentin


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Guyver
Forum Statistiken
Das Forum hat 389 Themen und 31948 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 89 Benutzer (14.05.2011 05:05).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de